Mac OS 10.3.9 braucht 10.4.11, aber wie???

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Mycelle, 22. Dezember 2007.

  1. Mycelle

    Mycelle New Member

    Hallo,
    kann ich ein Mac OS 10.4 intel vom Macbook Pro auch auf einen iMac, der mit 10.3.9 ausgeliefert wurde (ohne Intel-Prozessor) spielen?
    Oder gibt das Probleme?
    Von 10.3.9 aus ein 10.4.11 Update zu machen geht ja wahrscheinlich nicht???
    Wer kann mir das erklären? Danke!

    Anna
     
  2. NSU

    NSU New Member

    null Probleme :nicken: aber geht nicht :shake: ,lieber gleich Leo kaufen und funktioniert am beide :nicken:
     
  3. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Nein. Das OS X 10.4 von deinem MacBook Pro ist eine an den Computertyp gebundene Version. Das kannst du nur auf gleichen (oder ähnlichen) Computern installieren.

    Bei einem iMac ohne Intel-Prozessor (was für einer? ein G5?) kannst du nicht mal von einem "ähnlichen" Gerät sprechen, die Architektur ist sehr verschieden.

    Es gibt immer wieder mal Versuche es doch zu tun und die Beschränkung zu umgehen (indem man z.B. den iMac im Target-Modus anhängt), mit wechselndem Erfolg. Ich würde es nicht tun.

    Christian
     
  4. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Du bist mir ja ein(e) ganz Schlaue(r)...

    Auch Tiger funktioniert mit beiden Computern, aber nicht, wenn es sich um eine mit dem Computer mitgelieferte Version handelt. Die "Kaufversion" kann immer auf allen dafür ausstattungsmässig geeigneten Computern installiert werden.

    Christian
     
  5. Mathias

    Mathias New Member

    Die neueren Tiger-DVDs sind Universal-Versionen, lassen sich also auf PPC- und Intelmacs installieren. In deinem speziellen Fall wird es aber nur mit basteln gehen.
     
  6. MacS

    MacS Active Member

    Die Tiger-Version deines MBP ist eine Intel-Only-Version und kann daher überhaupt nicht auf einem PPC-Mac laufen. Damit erübrigt sich jede Diskussion.

    Aber auch dann, wenn es eine PPC-Version wäre, ist diese Lizenz an die Hardware gebunden und würde auch nicht laufen. Es soll allerdings Experten gelungen sein, in diesem (und nur in diesem) Fall die Beschränkung zu umgehen. Da aber hier auch völlig unterschiedlich Prozessoren Verwendung finden, geht gar nichts!
     
  7. Mycelle

    Mycelle New Member

    Vielen Dank für Eure Hilfe.

    Schönes Feiertage

    Anna
     

Diese Seite empfehlen