Mac OS 10.7 Lion und Scan auf HP Laserjet 3055

Dieses Thema im Forum "OS X Lion" wurde erstellt von raiSCH, 5. Januar 2012.

  1. raiSCH

    raiSCH New Member

    Hallo,

    ich habe auf "Lion" upgegrated und wie beim "Snow Leopard" ist die Scannersoftware nicht kompatibel. Es ist mir aber diesmal nicht gelungen, mit der Mac-Software die Scanfunktion wieder zum Leben zu erwecken, da "Scannen" gar nicht aufgerufen wird. Wie soll ich weiter vorgehen?

    Viele Grüße
    raiSCH
     
  2. Rica60

    Rica60 Member

    Hallo
    hast du schon probiert, aus der letzten Software 2008 für deinen HP, nur den Twain Treiber zu installieren?
    vielleicht hilft VueScan http://www.hamrick.com/vuescan/hp_laserjet_3055.html
    Mein Scanjet 3050 war leider unter Lion nicht mehr kompatibel, nur im parallelen XP hat er noch funktioniert. Mittlerweile habe ich ein neueres, kompatibles Gerät.
     
  3. raiSCH

    raiSCH New Member

    Hallo Rica 60,

    ich weiß, dass HP Mac OS nicht mehr unterstützt und Apple eine eigene Software für Scannen mit HP herausgebracht hat.
    Im Gegensatz zu Mac OS 10.6.8, wo mir das noch gelang, kann ich bei "Lion" leider keine Verbindung zwischen dem Computer und der Scan-Funktion herstellen. Ich habe die jeweils neueste Software installiert. Zwar erscheinen sowohl der "HP Director" wie "HP Scan" im Dock, aber beim Anklicken bleiben die Scan-Buttons auf dem Bildschirm grau und reagieren nicht.
    Auch die in den Hinweisen im Internet beschriebenen Methoden über "Vorschau" oder über die Systemeinstellungen "Drucken & Scannen" brechen ab oder reagieren nicht. Bei "Digitale Bilder" kommt die Meldung "Nichts verbunden".

    Auch die Vuescan-Software ist nicht kompatibel.

    Recht originell finde ich den Kommentar vom Hewlett Packard-Support dazu:

    "Short Term Solution:
    Use a Macintosh running 10.6 or older Operating System.
    File share between the older and newer Macintosh OS’s and have the Send to Network folder jobs sent to the older OS.

    Long Term Solution:
    HP will be adding Apple’s new standard for windows sharing to a future release of firmware that will be coming out in the second half of 2012."

    Eine andere Möglichkeit wäre das Vorgehen, das in einem amerikanischen Forum in über 20 Arbeitsschritten mit De- und Reinstallation der HP-Software und des gesamten Apple-Betriebssystems inklusive Missachtung von fünf internen Warnhinweisen beschrieben wird, aber das tue ich mir nicht an.

    Ich habe auch schon die ganze HP-software deinstalliert und neu installiert, um unbrauchbare Programmreste zu beseitigen, aber das Mac-Betriebssystem will ich nicht angreifen.
    Die Sache mit dem Twain Treiber kann ich ja mal probieren, aber ich verspreche mir nicht viel davon.

    Soll ich mir ein neues Multifunktionsgerät zulegen?
     
  4. mex

    mex New Member

    Bei meinem HP CLJMFP1312 haben HP Director und Scan die Macke, dass ich erst unter einem Admin-Account so tun muss als ob, danach ist die Scan-Taste auch unter dem Standard-Account nutzbar.
     
  5. raiSCH

    raiSCH New Member

    Hallo mex,

    wo soll ich bitte tun als ob? Und ich bin bei mir admin...

    Gruß raiSCH
     
  6. mex

    mex New Member

    "so tun als ob" = HP Director starten, aber nicht scannen. Aber da Du sowieso als Admin unterwegs bist, hilft dieser (laestige) workaround offensichtlich leider nicht mehr.
     
  7. raiSCH

    raiSCH New Member

    So ist es. Probelm bleibt wohl technisch unlösbar.
     
  8. raiSCH

    raiSCH New Member

    So ist es. Probelm bleibt wohl technisch unlösbar.
     
  9. Rica60

    Rica60 Member

    Hallo raiSch
    hast du es probiert, nur den Twain zu installieren?
    anzuraten ist wirklich ein neues Gerät, wobei du je nach Anwendung auch ein Mulitfunktionsgerät verwenden kannst.
     

Diese Seite empfehlen