1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

Mac OS 10-Update TROUBLE

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Mactalus, 2. September 2002.

  1. Mactalus

    Mactalus New Member

    hab meine Harddisc gelöscht und Mac Os 10 installiert, es daraufhin auf 10.1 aktualisiert,
    9.2 zwecks classic installiert, lief alles reibungslos.

    dann wollte ich natürlich mal auf 10.1.5 upgraden , ging nicht;
    meldung: ich muss erst den installer updaten
    nun gut, installer-update gezogen, geöffnet, und nächste erfreuliche nachricht> es wird keine installationswillige Festplatte angezeigt nachdem ich mich mal durchgefragt habe, meinten die User, ich bräuchte ein Security Update 10-19-01 und jenes Installer Update, dann sollte das installieren des 10.1.5-update-kombos kein problem sein

    doch beide Updates erkennen meine SystemHarddisc nicht als solche

    System aktualisierung hab ich schon paarmal durchgeführt, aber ausser einem IE-Update wurde nix gefunden

    vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen, bin am verzweifeln

    bzw:
    wie siehts aus mit 10.2?!
    Eine ahnung ob die installation auch die Installationstreiber vorraussetzt, oder bringt das eigene, neuere mit?
    (also die Frage lautet mehr, ob ich theoretisch einfach 10.2 installieren kann und damit rechnen darf, dass dann keine derrartigen Probs mehr bestehen, weil es womöglich genug an eigenen Treibern mitbringt...)

    bitte inständig um Hilfe

    val
     
  2. Brainysmurf

    Brainysmurf New Member

    Mit 10.1 würde ich mich nicht mehr abquälen, sondern frisch 10.2 draufziehen. Es sei denn, du hast inkompatible Hardware, für die noch keine Jaguar-Treiber vorhanden sind (z.B. HP AIO-Drucker wie PSC-Reihe, G55/85 etc.). Bei 10.2 wäre dann die "Clean Install"-Variante zu wählen, mit der 10.1.x entfernt wird.
     
  3. Mactalus

    Mactalus New Member

    nja, ich hab nen eposn scanner, der aber unter 10.1x auch noch keienn support fand, also scheissegal
    aber genau das wollte ich wissen, im grunde eh logisch, da es ja kein übliches Update ist

    thx

    val
     

Diese Seite empfehlen