Mac OS 9.1 kann nicht mehr drucken

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Kobold, 23. Juni 2004.

  1. Kobold

    Kobold New Member

    In unserem Geschäft ist fürs Leonardo und für den E-Mail-Empfang noch ein alter Mac mit BS 9.1 vorhanden, der jedoch nach einem kleineren Bootproblem (er fand sein Startvolumen nicht mehr) nicht mehr auf die Drucker zugreiffen kann.

    Ich konnte das Startproblem relativ einfach lösen (habe dazu auch den PRAM zurückgesetzt), doch nun findet er - obwohl er Netzwerkzugriff hat und alle Server findet - keinen Drucker mehr.

    Weiss nun jemand, welle Preferenz-Datei ich löschen muss, oder was ich unternehmen kann, damit in der Auswahl die Drucker wieder erscheinen?

    Vielen Dank
    K.
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Hmm, ich glaube, das PRAM-Löschen war zuviel! Einfach im Kontrollfeld Startlaufwerke das richtige auswählen hätte gereicht!

    Durch das Löschen hast du natürlich auch viele Einstellungen, auch das, was das Netzwerk betrifft, gelöscht! Du musst wohl mal durch die Kontrollfelder durchgehen und die Einstellungen vornehmen, die verlorengingen! Insbesondere AppleTalk sollte aktiviert werden, wenn der Drucker über AppleTalk angeschlossen ist. Und nicht vergessen, im Apfelmenü in "Auswahl" auch den richtigen Drucker auswählen!
     
  3. Kobold

    Kobold New Member

    Apfel-Talk ist aktiv! (Netzwerkzugriff und FileSharing funktioniert) nur sehe ich in der Auswahl (Netzwerkrucker sind zu Hauf vorhanden) keinen einzigen Printer! Auch die vorhandenen Printserver werden nicht gesehen ... ne Ahnung?
     
  4. MacS

    MacS Active Member

    Kannst du denn in Auswahl auf der linken Seite die Drucker sehen, nur rechts nicht?
     
  5. Kobold

    Kobold New Member

    In unserem Geschäft ist fürs Leonardo und für den E-Mail-Empfang noch ein alter Mac mit BS 9.1 vorhanden, der jedoch nach einem kleineren Bootproblem (er fand sein Startvolumen nicht mehr) nicht mehr auf die Drucker zugreiffen kann.

    Ich konnte das Startproblem relativ einfach lösen (habe dazu auch den PRAM zurückgesetzt), doch nun findet er - obwohl er Netzwerkzugriff hat und alle Server findet - keinen Drucker mehr.

    Weiss nun jemand, welle Preferenz-Datei ich löschen muss, oder was ich unternehmen kann, damit in der Auswahl die Drucker wieder erscheinen?

    Vielen Dank
    K.
     
  6. MacS

    MacS Active Member

    Hmm, ich glaube, das PRAM-Löschen war zuviel! Einfach im Kontrollfeld Startlaufwerke das richtige auswählen hätte gereicht!

    Durch das Löschen hast du natürlich auch viele Einstellungen, auch das, was das Netzwerk betrifft, gelöscht! Du musst wohl mal durch die Kontrollfelder durchgehen und die Einstellungen vornehmen, die verlorengingen! Insbesondere AppleTalk sollte aktiviert werden, wenn der Drucker über AppleTalk angeschlossen ist. Und nicht vergessen, im Apfelmenü in "Auswahl" auch den richtigen Drucker auswählen!
     
  7. Kobold

    Kobold New Member

    Apfel-Talk ist aktiv! (Netzwerkzugriff und FileSharing funktioniert) nur sehe ich in der Auswahl (Netzwerkrucker sind zu Hauf vorhanden) keinen einzigen Printer! Auch die vorhandenen Printserver werden nicht gesehen ... ne Ahnung?
     
  8. MacS

    MacS Active Member

    Kannst du denn in Auswahl auf der linken Seite die Drucker sehen, nur rechts nicht?
     

Diese Seite empfehlen