Mac OS 9.1

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von derWoodi, 7. Juni 2002.

  1. derWoodi

    derWoodi New Member

    Wenn ich versuche auf meinem PowerMac G3 B&W 450 Mac OS 9.1 zu installieren erhalte ich immer folgende Fehlermeldung:

    Ein Systemfehler ist aufgetreten

    Adrssfehler 2

    Systemerweiterungen werden beim Neustart durch drücken der Umschalttaste deaktiviert.

    Diese fehler kommt wenn ich versuche von CD zu booten.

    Wenn ich allerdings versuche die Installation über eine bestehende Mac OS 8.6 installation zu machen bleibt der Rechner mitten bei der installation stehen.

    Kann das am CD Laufweerk liegen ist zur Zeit leider kein original Apple Laufwerk. Oder kann man eine Softwareinstallations CD von Einem Power MAc G4 nicht nehmen.

    Über Hilfe würde ich mich sehr freuen
     
  2. Kate

    Kate New Member

    Dein Problem liegt anscheinend beim nicht von Apples Treiber unterstützten CD Laufwerk.

    Installation 9.1 über eine andere Version geht nur wenn du von CD startest, also hast du ein Problem.
    Installations CD vom G4 geht nicht.
     
  3. Zyto

    Zyto New Member

    hi

    starte dein 8.6 ohne "fremde" sys.erw. und probiere dann von cd zu booten oder die installation im finder zu machen.

    @kate wie meinst Du das denn mit den treibern? das ist doch (ich lehn mich nicht aus dem fenster) quasi unmöglich das apple das laufwerk nich unterstützt. oder bin ich nun auf dem falschem fuß?
    gruß
    zyto
     
  4. derWoodi

    derWoodi New Member

    hallo,

    bin noch nicht so lange ein MAC User. Wie kann ich eine Installation im Finder machen?

    Bitte helft mir!!

    derWoodi
     
  5. alberti11

    alberti11 New Member

    Hi,
    kann mich ganz schwach an dieses Problem erinnern.
    Hast wohl ´ne recht alte 9.1 CD bzw. wenn ich mich recht besinne geschah dieser Fehler bei einem update aus dem NEtz.
    Dennoch:

    In der Fehlermeldung wird eine file genannt - falls dies so ist, sollte man den aus dem Installer entfernen.
    Wenn ich recht habe, poste mal den file Namen, dann kann ich bestimmt aus der Erinnerung heraus dir das bestätigen.

    Noch besser ist es aber, eine neuere VAriante zu installieren!
    Ali
     
  6. McDoogle

    McDoogle New Member

    Hallo,

    was für eine Installation willst Du machen?
    Wenn Du ein neues system aufspielen willst, mußt Du immer von der CD Booten! Geht nicht aus dem Finder heraus.

    Greetings
     
  7. Apple IIGS User

    Apple IIGS User Und Mac-Anwender ;-)

    > "unmöglich das apple das laufwerk nich unterstützt."
    DOCH. Es ist so. Viel Spaß beim Einbauen eines Original-Apple-Laufwerkes. Ich habe es gemacht und brauche nun keinen Fremd-Treiber mehr...
     
  8. Tom

    Tom New Member

    wenn Du einen G3 hast, aber eine Install CD von einem G4, dann dürfte es daran liegen. Die Install CDs, die bei den Rechnern dabeiliegen, enthalten nur ein auf den Rechner abgestimmtes System. Wenn die Rechner denselben Prozessor haben, kann es trotzdem gutgehen. Bei zwei verschiedenen Prozessoren klappt es aber meistens nicht !
     
  9. toby

    toby Gast

    Also ich hatte mit einer iMac OS 9.1 CD auf einem 7100/66 installieren können. Hatte aber auch ein Paar Probleme gegeben. Aber ich nehme an es lag am Ram.

    Gruss Tobias
     
  10. toby

    toby Gast

    Also ich hatte mit einer iMac OS 9.1 CD auf einem 7100/66 installieren können. Hatte aber auch ein Paar Probleme gegeben. Aber ich nehme an es lag am Ram.

    Gruss Tobias
     
  11. derWoodi

    derWoodi New Member

    also ist es besser wenn ich mir ein neues Original Betriebsystem ohne Rechnerzugehörigkeit kaufe?

    Wie wäre es denn dann mit Mac OS X

    Bei 256 MB, Geforce II 32 MB, 8 GB Festplatte und 450 Mhz?
     
  12. eman

    eman New Member

    Hi, vielleicht liegt es doch nicht am CD-Laufwerk. Soweit ich mich erinnern kann, gab es auf der 9.1 er CD eine Datei, die Probleme verursacht hat: "CleanApp" oder so...
    Versuch doch mal, Dir eine Boot-CD ohne dieses File zu brennen.
     
  13. ihans

    ihans New Member

    Keine Frage! OS X raufhauen und freuen! Habe iBook 500 mit 192mb! RAM und auch ich kann mit arbeiten- Office v.x, PS 7, Illustrator, avis schauen, brennen, alien vs. predator zocken usw
    nat. ist das das absolute Minimum was ich habe, aber es geht, zwar nicht besonders schnell... wenn man mit PS arbeitet kann man auch nur iTunes nebenbei horen und keine weiteren apps offen haben.
    Da ich aber armer Student bin, muss ich fur einen 512 Riegel doch ein wenig sparen.
    Gruesse Hans
     
  14. derWoodi

    derWoodi New Member

    Ja da könntest du recht haben dieses Programm "CleanApp" hängt sich bei der Installation immer weg. Weiß jemmand wie ich dieses Programm umgehen kann, und dann eine neue CD brennen kann?

    derWoodi
     
  15. eman

    eman New Member

    Du machst mit Toast eine temporäres Volumen, kopierst den Inhallt der CD darauf, löschst CleanApp und brennst dann das Volumen In Toast als bootfähige CD.
    Try it ...
     
  16. derWoodi

    derWoodi New Member

    in welchm ordner finde ich CleanApp? Oder heißt das auf der CD anders?
     
  17. eman

    eman New Member

    ...ich glaube es hieß CleanupApp. Versuch es mal damit. Bin gerade zu faul in meinen CDs rumzukramen ;-))
     
  18. eman

    eman New Member

    ok, ich habe jetzt geschlagene 3 Minuten in meinen CDs gewühlt, weil ich so ein weiches Herz habe ;-)
    Es heißt CleanuppApp und ist im Ordner "Upgrader Files"
     
  19. toby

    toby Gast

    Also ich hatte mit einer iMac OS 9.1 CD auf einem 7100/66 installieren können. Hatte aber auch ein Paar Probleme gegeben. Aber ich nehme an es lag am Ram.

    Gruss Tobias
     
  20. derWoodi

    derWoodi New Member

    also ist es besser wenn ich mir ein neues Original Betriebsystem ohne Rechnerzugehörigkeit kaufe?

    Wie wäre es denn dann mit Mac OS X

    Bei 256 MB, Geforce II 32 MB, 8 GB Festplatte und 450 Mhz?
     

Diese Seite empfehlen