Mac OS 9.2 auf PB G3

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von sMooth, 8. April 2005.

  1. sMooth

    sMooth New Member

    Hi
    ich habe ein problem unzwar ich will auf meinem Powerbook G3 ( Das originale PB mit dem bunten Apfel ) Mac OS 9.2 installieren nur wenn ich mit CD booten will steht da...
    "Ihr Computer kann mit der Systemsoftware auf diesem Startvolume nicht starten. Installieren sie bitte die für diesen Computer notwendige Systemsoftware."
    was bedeutet das?
    ich dachte vielleicht liegt das an mac os 8 ( habe es naehmlich )

    hilfe ):

    smooth
     
  2. w8ing4xs

    w8ing4xs Insasse

    Ich vermute, dein PB läuft nur bis 9.1 (wie viele ältere Rechner)...
     
  3. Macci

    Macci ausgewandert.


    :nick: so ist es.
     
  4. alf

    alf New Member

    Könnte es nicht auch sein, dass er System-CDs hat, die von einem ganz anderen Rechner stammen?
     
  5. Macci

    Macci ausgewandert.

    Das spielt dabei die untergeordnete Rolle, ist aber definitiv so - ein G3 PB wurde nie mit 9.2 ausgeliefert ;)
     
  6. sMooth

    sMooth New Member

    gibs keine methode es dennoch zu installieren? (zb wie bei mac os x wo man dass mit tools installieren konnte)

    und wie gross is der unterschied zwischen 9.2 und 9.1 ? was fuer nachteile haette ich mit 9.1 gegenueber 9.2
     
  7. w8ing4xs

    w8ing4xs Insasse

    Bleib' bei 9.1...

    Es gibt einige wenige Programme/Spiele, die 9.2 voraus setzen. Ansonsten fällt mir spontan kein richtiger Vorteil ein...

    Sicherlich wird man es irgendwie schaffen, das 9.2 mit einem Finder und System von 9.1 zu versehen, um so an die Vorteile (???) der aktuelleren Systemerweiterungen/Kontrollfelder zu gelangen.

    Mein Tipp: 9.1 installieren und dann eben noch die freien Komponenten-Updates einspielen (Quicktime, CarbonLib, etc.). Damit fährst du IMHO nicht schlechter als mit einem 9.2 (und vor allem besser als mit dem von dir angedrohten 8er System)
     
  8. Macci

    Macci ausgewandert.

    9.2 war ein Update, dass die Nutzung des OS9 als Classicumgebung verbesserte. Da du es nicht als Classic nutzen willst, bietet es auch keinen Vorteil für dich.
     
  9. Apple IIGS User

    Apple IIGS User Und Mac-Anwender ;-)

  10. alf

    alf New Member

    Das stimmt - aber: Mein Pismo (G3 Powerbook)wurde mit 9.04 ausgeliefert und ich konnte es selbstverständlich auf 9.2.2 upgraden.
    Da ich die externe Apple-Tastatur nutzen wollte, brauchte ich 9.1 und 9.2.2 hat es insgesamt etwas stabiler gemacht.
     
  11. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Von einer 9.2 CD kann nur ein Rechner, dem diese CD beigelegt wurde. 9.2 wurde nie als Vollversion herausgegeben, sondern nur als Update über's Internet. Voraussetzung für das Update ist 9.1.

    micha
     
  12. Apple IIGS User

    Apple IIGS User Und Mac-Anwender ;-)

    Ich konnte mein Pismo auch auf 9.2 aufrüsten. Aber der Fragesteller hat ein noch älteres Gerät, mit dem es offiziell nicht geht..
     
  13. MacS

    MacS Active Member

    alf hat trotzdem nicht ganz Unrecht. Eine Retail-Version von MacOS 9.2.x hat es nie gegeben! Wer MacOS 9 haben wollte, bekamm 9.0.x und musste dann die Updates auf 9.1, dann auf 9.2.1 und zum Schluß 9.2.2 aus dem Internet ziehen.

    Ein einzige System-CD mit 9.1 oder 9.2 kann also nur von einem Rechner stammen und ist keine offzielle Retail-Version. Eine solche CD ist dann auch nur auf der Hardware lauffähig, für die sie bestimmt war. Daher auch die Frage an sMooth, woher er die CD hat? Was steht auf der CD?
     

Diese Seite empfehlen