Mac OS 9.2 lahmt

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Macbirdy, 13. August 2002.

  1. Macbirdy

    Macbirdy New Member

    Hallo!
    Ich habe gerade mein Betriebssystem von 9.01 auf 9.2.2 aktualisiert. Nun ist der Rechner (G4, älteres Modell) sehr langsam geworden. Beim Starten und beim Drucken (Fenster für die Druckeinstellungen) braucht er Ewigkeiten. Auch Word 2000 ist zum Einschlafen. Dass man den Treiber für die Grafikkarte ATI updaten muss, habe ich schon heraus gefunden (der G4 wachte nämlich auch nicht mehr aus dem Ruhezustand auf). Aber welche Treiber sind denn bekanntermaßen jetzt noch zu alt? Oder ist es plötzlich ein Schriftenproblem mit dem ATM 4.6? Wer kann helfen?
    Viele Grüße
    Macbirdy
     
  2. Macbirdy

    Macbirdy New Member

    Hallo!
    Ich habe gerade mein Betriebssystem von 9.01 auf 9.2.2 aktualisiert. Nun ist der Rechner (G4, älteres Modell) sehr langsam geworden. Beim Starten und beim Drucken (Fenster für die Druckeinstellungen) braucht er Ewigkeiten. Auch Word 2000 ist zum Einschlafen. Dass man den Treiber für die Grafikkarte ATI updaten muss, habe ich schon heraus gefunden (der G4 wachte nämlich auch nicht mehr aus dem Ruhezustand auf). Aber welche Treiber sind denn bekanntermaßen jetzt noch zu alt? Oder ist es plötzlich ein Schriftenproblem mit dem ATM 4.6? Wer kann helfen?
    Viele Grüße
    Macbirdy
     
  3. Macbirdy

    Macbirdy New Member

    Hallo!
    Ich habe gerade mein Betriebssystem von 9.01 auf 9.2.2 aktualisiert. Nun ist der Rechner (G4, älteres Modell) sehr langsam geworden. Beim Starten und beim Drucken (Fenster für die Druckeinstellungen) braucht er Ewigkeiten. Auch Word 2000 ist zum Einschlafen. Dass man den Treiber für die Grafikkarte ATI updaten muss, habe ich schon heraus gefunden (der G4 wachte nämlich auch nicht mehr aus dem Ruhezustand auf). Aber welche Treiber sind denn bekanntermaßen jetzt noch zu alt? Oder ist es plötzlich ein Schriftenproblem mit dem ATM 4.6? Wer kann helfen?
    Viele Grüße
    Macbirdy
     

Diese Seite empfehlen