Mac OS Extended - "Journaled" oder nicht?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Tango, 22. März 2005.

  1. Tango

    Tango New Member

    Was ist der Unterschied zwischen
    "Mac OS Extended (Journaled)" und "Mac OS Extended"?
    Wie soll ich meine externe Firewire Platte formatieren?

    iMac G5 - MacOS 10.3.8
     
  2. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    "Journaled" führt intern Buch darüber, welche Dateien gerade geöffnet sind.
    Nach einem Absturz muss so nicht die komplette Platte geprüft werden, sondern nur die betroffenen Dateien, was weit schneller geht.
    Früher war die "Journaled"-Option langsamer. Inzwischen merkst du aber keinen Unterschied mehr zum puren "extended".
    Also nimm "Journaled".
     
  3. Tango

    Tango New Member

    Na wenn das der einzige Unterschied ist
    werde ich natürlich "Journaled" formatieren.


    Danke und Gruß :)
     
  4. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Gruß zurück.
    Hast auch nen iMac G5 – wie ich.
    Der Welt schärfster Rechner, oder? Wage es nicht, zu widersprechen!
     
  5. Paul Muad.Dib

    Paul Muad.Dib New Member

    Auf jeden Fall Journaled nehmen. Der kaum meßbare Geschwinigkeitsverlust, der dabei entsteht, steht in keinem Verhältnis zu den Vorteilen. Ein korruptes Dateisystem ist fast ausgeschlossen. Früher konnte dies bereits nach einem Totalabsturz der Fall sein und zu Datenverlust führen.

    Natürlich bietet das Journaling keine 100% Sicherheit, aber was solls …

    Gruß,
    PM
     

Diese Seite empfehlen