Mac OS X 10.2.8 Systemeinstellungen Problem

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von CaslanAslan, 30. Mai 2004.

  1. CaslanAslan

    CaslanAslan New Member

    Hallo liebe Macwelt Gemeinde,

    das Pfingstfest bringt ware Wunder mit....

    irgendwie sind meine Systemeinstellungen verkeimt.
    Jedes mal wenn ich die Systemeinstellungen öffne
    und die Netzwerkeinstellungen öffnen will stürzen
    die Systemeinstellungen mit Fehlermeldung:
    Systemeinstellungen wurden unerwartet beendet
    ab....

    Gibt es eine möglichkeit Preferences zu löschen oder
    einen Teil zu ergänzen, auszutauschen ohne das gesamte
    System neu installieren zu müssen ??

    Airport und Ethernet funktionieren noch wie gehabt,
    ich habe allerdings, bedingt durch den Absturz, keine
    Möglichkeit an die Einstellungen (Netzwerk) ranzukommen.

    Alle anderen Systemeinstellungen funktionieren...

    Frohes Fest, freue mich über jeden hilfreichen Beitrag.

    Beste Grüße
    C. A.
     
  2. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    haste in den systemschriftenschriften rumgefummelt ???

    preferences: user - library - preferences
     
  3. CaslanAslan

    CaslanAslan New Member

    Kann schon sein, aber nicht wirklich aktuell..... was wäre denn bei den
    Schriften des Rätsels Lösung ? Wären dann nicht auch andere Systemeinstellungen
    betroffen ?

    Beste Grüße

    C.A.
     
  4. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    betroffen wäre z.b. safari, mail, festplattendienstprogramm... eigentlich fast alle apple apps..

    haste mal die rechte repariert.. ich weiss ist abgedroschen aber man soll es nicht unversucht lassen...
     
  5. swissorion

    swissorion meist auf'm MacSofa

    Wenn die Systemeinstellungen nicht richtig funktionieren, dann:

    löschen der Datei
    ~/library/Caches/com.apple.preferencepanes.cache

    Das mit den Schriften, ist ein Problem was erst seit OSX.3 in Erscheinung trat.
     
  6. CaslanAslan

    CaslanAslan New Member

    Benutzerrechte repariert und com.apple.preferencepanes.cache
    in den Müll geworfen, Neustart: leider hat sich nicht viel geändert.

    Kann ich irgendetwas am Terminal erkennen ? Vielleicht eine
    Systemkomponente von einem funktionierenden System
    kopieren ?

    Besten Dank für Euren Feiertagssupport schon einmal !

    C.A
     
  7. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    ... mit sowenig erfahrung würde ich die finger vom terminal lassen. check doch mal die systemschriften

    hier die Liste der Schriften in System/Library/Fonts:

    Apple LiGothic Medium.dfont
    AppleGothic.dfont
    AquaKanaBold.otf
    AquaKanaRegular.otf
    Courier.dfont
    Geeza Pro Bold.ttf
    Geeza Pro.ttf
    Geneva.dfont
    Hei.dfont
    Helvetica.dfont
    Keyboard.dfont
    LastResort.dfont
    LucidaGrande.dfont
    Monaco.dfont
    Osaka.dfont
    OsakaMono.dfont
    Symbol.dfont
    Times.dfont
    ZapfDingbats.dfont
    ?????? Pro W4.otf
    ?????? Pro W3.otf
    ?????? Pro W6.otf
    ?????? Pro W3.otf
    ?????? Pro W6.otf
    ?????? Std W8.otf
    ????.ttf
    ????.ttf

    die Fragezeichen sind im Original japanische Schriftzeichen.
     
  8. swissorion

    swissorion meist auf'm MacSofa

    Bist du als Administrator angemeldet ?

    Versuch mal einen neuen User anzulegen und schau mal wie es dann funzt.
     

Diese Seite empfehlen