Mac OS X installieren iMac HD auswählen

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von ra, 13. Oktober 2001.

  1. ra

    ra New Member

    Ich weiß, das Thema langweilt.
    Mein Problem:
    Ich versuche auf meinen iMac per SoftwareCD X (Version 10.0.3 - da ich auf 10.1 noch warte) zu installieren.
    Gestern eine neue (40 GB) Platte eingebaut, drei Partitionen (4/6/30GB) gemacht. 9.1 installiert. X auf eigene Patition (6GB) installieren wollen. ging nicht. ging nicht. ging nicht. Immer scheiterte es an der Auswahl der Partition - keine war anzuwählen.
    Nachgelesen: Problem möglicherweise SCSI-Karte im iMac.
    OK. Übers Netzwerk OSX Daten vom iBook geholt (auf die zweite Partition).
    Start lief nur bis zum Mac lächeln - for ever.
    Dann Start per CD. Diesmal konnte ich eine Partition für X wählen: Ausgerechnet die erste! Also Neugier halber installiert. Funktioniert tadellos (10.0.4 Update vom Netz geladen - Es gab nicht den Ansatz eines Problems mit der SCSI Karte!). Aber alles auf der kleinen Partition. Das gibt früher oder später Probleme dachte ich mir.
    Also neu partitioniert: 9.1 - 9.2 - X - Nein. X kann wieder keine Partition zum Installieren auswählen.

    Weiß jemand, woran es liegt?
     
  2. DonRene

    DonRene New Member

    so ganz weiß ich des jetzt auch net, aber von apple heißt es x sollte sich auf den ersten 8 gb einer hd befinden
     
  3. DonRene

    DonRene New Member

    ich habe x auf 1 und 9.2 auf 2. auch wenn manche sagen das ginge nicht (läuft aber seit dem 24.3.2001so). wenn es geht würde ich es so lassen. meine x part hat nur 2 gb bis jetzt genug
     
  4. ra

    ra New Member

    Ich weiß, das Thema langweilt.
    Mein Problem:
    Ich versuche auf meinen iMac per SoftwareCD X (Version 10.0.3 - da ich auf 10.1 noch warte) zu installieren.
    Gestern eine neue (40 GB) Platte eingebaut, drei Partitionen (4/6/30GB) gemacht. 9.1 installiert. X auf eigene Patition (6GB) installieren wollen. ging nicht. ging nicht. ging nicht. Immer scheiterte es an der Auswahl der Partition - keine war anzuwählen.
    Nachgelesen: Problem möglicherweise SCSI-Karte im iMac.
    OK. Übers Netzwerk OSX Daten vom iBook geholt (auf die zweite Partition).
    Start lief nur bis zum Mac lächeln - for ever.
    Dann Start per CD. Diesmal konnte ich eine Partition für X wählen: Ausgerechnet die erste! Also Neugier halber installiert. Funktioniert tadellos (10.0.4 Update vom Netz geladen - Es gab nicht den Ansatz eines Problems mit der SCSI Karte!). Aber alles auf der kleinen Partition. Das gibt früher oder später Probleme dachte ich mir.
    Also neu partitioniert: 9.1 - 9.2 - X - Nein. X kann wieder keine Partition zum Installieren auswählen.

    Weiß jemand, woran es liegt?
     
  5. DonRene

    DonRene New Member

    so ganz weiß ich des jetzt auch net, aber von apple heißt es x sollte sich auf den ersten 8 gb einer hd befinden
     
  6. DonRene

    DonRene New Member

    ich habe x auf 1 und 9.2 auf 2. auch wenn manche sagen das ginge nicht (läuft aber seit dem 24.3.2001so). wenn es geht würde ich es so lassen. meine x part hat nur 2 gb bis jetzt genug
     
  7. ra

    ra New Member

    Leider hilft mir das jetzt auch nichts, den die Partitionen lassen sich nicht auswählen!

    Wer weiß, woran es liegt (und sagt es mir)?
     
  8. ra

    ra New Member

    Jetzt habe ich die SCSI -Karte rausgepobelt.
    Hilft aber leider auch nicht. Der Installer läßt keine Partition zum Installieren anwählen.
     

Diese Seite empfehlen