Mac OS X - Mailtext - Spiegelverkehrt

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von glasauer, 17. Mai 2004.

  1. glasauer

    glasauer New Member

    Da dieses Phänomen nun mehrmals aufgetreten ist:

    Ab und zu erhalte ich Mails (Mail 1.3.7), deren INHALT im Vorschaufenster völlig normal aussieht, beim Ausdrucken jedoch auf dem Kopf steht und spiegelverkehrt ist. Nur der Inhalt der Mail, NICHT der Header!

    Sichere ich die Mail und drucke sie dann aus, ist der Spuk verschwunden.

    Kennt jemand dieses Phänomen und hat auch eine Lösung.

    Grüße aus Kassel
    Herbert Glasauer
     
  2. macNick

    macNick Rückkehrer

    Hey, GENAU DAS habe ich GENAU HEUTE auch erlebt. Ich konnte es aber nur bei einer einzigen Mail feststellen und habe deshalb nichts unternommen.

    Der Grund würde mich aber auch interessieren!
     
  3. mmetz

    mmetz New Member

    Hallo,
    ich habe das selbe Problem. Aber nur bei Emails von Ebay(wenn ich einen Art. gekauft habe, nicht verkauft).
    Es scheint am html Format zu liegen.
    Aber auch wenn man html bei mail ausschaltet klappt es nicht.

    Meine Frau nutzt entourage ;(, damit funktioniert es!!!

    Ich erde morgen mal Apple-Care nutzen und mich dort melden.
    Aber ich denke, die werden es auch nicht wissen.

    Grüße
    Michael
     
  4. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Das Problem hatte ich auch gerade und hielt das für einen Drucker-Fehler... Naja, 10.3.4 ist ja schon vor der Tür! :)
     
  5. macNick

    macNick Rückkehrer

    Bei mir war's die Antwort mit Zitat auf eine »Frage-an-den-Verkäufer«-Mail von eBay. Also kommen wir dem Problem schon näher...
     
  6. mmetz

    mmetz New Member

    Hallo,
    ICH HAB´S:D!!!!!
    Ich habe heute bei Apple angerufen und denen ist das Problem bekannt.
    Bis zur Lösung des Problems (ca. 10.8.4) kann man die mail aufrufen und dann die Schrift um einen Grad erhöhen.
    Aus irgendwelchen Gründen klappt es dann.:confused:

    Ich möchte bitte anmerken, dass das Gespräch nur eine 3/4 Stunde gedauert hat.

    Grüße
    Michael
     
  7. glasauer

    glasauer New Member

    Bei mir taucht das Problem nicht bei Käufen/Verkäufen von Ebay auf, sondern bei ganz normalen Mails von Kollegen meiner/anderer Hochschulen. Und HTML nutzt heute fast jede/r. Das scheint - ich verstehs nicht - a layout-must für jeden Scheiss, der gemailt wird.

    Grüße aus der Mitte (Deutschlands)
    Herbert Glasauer
     
  8. glasauer

    glasauer New Member

    Erbarmen, die Schriftgröße! Dies erinnert mich an die Probleme, die ich mit dem Ausdrucken der elektronischen Hilfe von FileMaker 6.0 hatte.
    Nach zahllosen Telefonaten und Mails mit der sehr kooperativen Hotline von FileMaker hatten wir es gelöst. Ich musste ebenfalls die kleinste Schriftgröße wählen und exakt um zwei Stufen vergrößern.
    Nun ja. Seit Mac OS 7.0 bin ich zu der Überzeugung gekommen, dass ab der X.5-Version die neuen Mac OS-Systeme brauchbar funktionieren. Das ist doch auch ein Trost.

    Grüße aus Kassel
    Herbert Glasauer
     
  9. macNick

    macNick Rückkehrer

    Danke, das nenne ich Einsatz!
     

Diese Seite empfehlen