MAC OS X und G3 b/w

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von wup_architekten, 15. April 2003.

  1. wup_architekten

    wup_architekten New Member

    Bildstörung' ein. Weitere Versuche scheiterten nun bereits bei der Installation, entweder der Rechner fror ein oder er beendete das Installationsprogramm auf Befehlszeilenebene mit einer Fehlermeldung und der Aufforderung zum Reboot. Ein 9er System läßt sich problemlos installieren. Was können wir noch (aus)probieren???

    Danke und viele Grüße

    Sachar Gronske
     
  2. Achmed

    Achmed New Member

    ist die Firmware wirklich aktuell?
    Ansonsten:
    -Pram löschen.
    -Festplatte mit leerdaten initialisieren.

    oder meinen g3 kaufen.
     
  3. wup_architekten

    wup_architekten New Member

    Hallo,

    ja, den der Updater sagt, dass er sie aus diesem Grund nicht aktualisieren kann!? PRAM barchte auch nichts, das mit den Leerdaten werde ich nochmal probieren.

    Gruss Sachar
     
  4. Achmed

    Achmed New Member

    moment,
    wie war das mit dem firmware update???
     
  5. wup_architekten

    wup_architekten New Member

    Hallo Achmed,

    der Updater für die Firmware 1.1 für G3 von der Apple-Site gibt bei Aufruf den Hinweis, dass die Firmware bereits aktuell sei. Deshalb wird das Programm gar nicht weitergeführt, sondern beendet.

    Gruss Sachar
     
  6. Achmed

    Achmed New Member

    was ist das genau für ein Rechner bzw.
    welche hardware ist alles drin? scsi usw.?
     
  7. Achmed

    Achmed New Member

    Es gibt auch noch ein ati update.
    wurde das auch installiert?
     
  8. wup_architekten

    wup_architekten New Member

    Plus' an Speicher.
     
  9. wup_architekten

    wup_architekten New Member

    Das werde ich auch nochmal probieren...
     
  10. Achmed

    Achmed New Member

    Am besten alle Updates einspielen. (auch Firewire usw.)
    Der nächste Punkt könnte der Speicher sein. OSX ist da sehr empfindlich.
    Vielleicht mal rausnehmen.
     
  11. smid

    smid New Member

    bingo! bei meinem wars ein korrupter 256er-riegel, der irgendwie nicht sooo viel bock auf osx hatte. riegel raus -> das ding lief.
     
  12. Eduard

    Eduard New Member

    Das Gleiche hatte ich mit Jaguar auf meinem G3-Oldie (an dem ich gerade sitze) auch, erst beim 3. Anlauf lief die Jaguar-Installation durch, danach ging aber alles und seitdem klappen auch alle Updates von Apple wieder.
    Auf der US-Apple-Site waren zeitweise massenhaft Probleme mit G3 und Jaguar.
    Viele haben alle möglichen Sachen ausgebaut usw., ich hab´s einfach ein paar Mal versucht mit mehreren Varianten der Installation, mit alte Einstellungen beibehalten klappte es schließlich.
    Speicher 3 x 256 MB vom PC-Laden habe ich drin gelassen, auch die USB-Karte.
    Wie wär´s mal mit ATI-Karte rausnehmen und mit der eingebauten Grafikkarte installieren?
    Danach ATI wieder einbauen?
     
  13. wup_architekten

    wup_architekten New Member

    Gibt's ein Firmware-Update für das Firewire??? Treiber allein bringen gar nichts, da ich bei der Installation gar nicht so weit komme. Entweder Rechner friert ein bei noch 16 Minuten oder Error Code 0 und Aufforderung zum Reboot.
     
  14. wup_architekten

    wup_architekten New Member

    Tja', hilft leider alles nichts. Es geht einfach nicht. Speicher getauscht, getestet ... er bricht bei der Installation ab.

    Trotzdem vielen Dank für die Hilfe
     
  15. Achmed

    Achmed New Member

  16. MichaelGoette

    MichaelGoette New Member

    Hey,

    bei meinem G3 war es die Platte die ihm nicht gefallen hat,
    neue HD und alles war gut, aber mein guter Rat:

    OS X nur als System zum kennenlernen und surfen, nicht
    zum Arbeiten, ist auf meinem G3 350 Mhz b/w zwar annehmbar
    aber nicht wirklich schnell und flink.

    Gruss Michael
     
  17. Eduard

    Eduard New Member

    Kann ich nicht bestätigen mit meinem etwas aufgebohrten G3 (400 MHZ) und viel RAM.
    Läuft schnell und stabil.
     
  18. wuta1

    wuta1 New Member

    Hi
    ich glaube fest,dass Du nicht alle Firmware Updates ( das waren immerhin 3 stück bei mir )fürOS X auf dem g3 hast ? Mein b/w imac dv 400 zog sich das X auch . Probier doch unter Os 9.2 die Fw zu üerprüfen ubd neu aufuspielen . Dann sollte es eigentlich gehen . Läuft denn X 1.5 auf dem G 3 ?
     
  19. Hans.J

    Hans.J Active Member

    Hallo Sachar,
    Bei meinem G3 hatte ich nur dann Probleme, wenn ich die Installation angepasst hatt. Das heisst, ich habe diverse Sprachpakete weggelassen und das hat mir der Installer krumm genommen. Als ich dann das volle Programm (Einfache Installation?) laufen liess, ging es an einem Stück durch.
    Vielleicht hilft das etwas weiter.
    Gruss Hans
     
  20. Haegar

    Haegar New Member

    Hi,
    kann leider nix zur Sache beitragen, wollte aber nur meinen Respekt zollen, da ihr eine der wenigen Archis seit, die noch Mac benützen...

    ;-)
     

Diese Seite empfehlen