Mac OS X von externer Festplatte?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von glebke, 13. Dezember 2001.

  1. glebke

    glebke New Member

    Hallo, ich möchte Mac OS X auf einer externen Firewire-Festplatte installieren und dann mit einem Powerbook G3 400 Mhz booten. Ziel ist es, das auf der internen Platte installierte Mac OS 9 nicht verändern zu müssen. Geht sowas? Wäre für Hilfe dankbar. Gruß
     
  2. macmercy

    macmercy New Member

    Ja klar - sogar wunderbar!

    Habe auf iBook 500 9.2.2 und auf externer FW-Platte 10.1.1. Alles läuft ohne Probleme - so wie ich es von einem Apple eben verlange!
     
  3. henningberg

    henningberg New Member

    X von ´ner externen Platte booten geht.
    Auf der externen Platte muß dann auch Classic installiert sein, sonst wird Dein internes System 9 beim ersten Starten des Classic-Modus verändert.
    Wie Du aber X sagst, daß es Dein externes Classic-System als Classic verwenden soll, und nicht das System 9 auf der internen Platte, weiß ich leider auch nicht.
    M.W. werden im System 9 nur Systemerweiterungen angelegt, die Du in der Listenansicht nach Datum oder noch besser nach Etiketten sortiert finden kannst.
    Viel Spaß mit X, es kann spannend werden (wie Du an diesem Forum siehst).
    Henning
     
  4. macmercy

    macmercy New Member

    Na und?
    Es werden nur 3 zusätzliche Datein in den Systemordener von 9.x kopiert, erleichtert X das Starten von Classic und beeinflussen das normale 9er System nicht. Im X kann man in Systemeinstellungen / Classic genau definieren, welches 9er als Classic laufen soll.
     

Diese Seite empfehlen