Mac OS X

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von mannischischa, 26. November 2002.

  1. mannischischa

    mannischischa New Member

    Hi over there,

    2 Dinge, die mit meiner relativ jungen Installation von Mac OS X +
    9.2 (zusammen auf einer Partition) geschehen sind.

    Erstens:

    FreeHand 10 weigert sich, trotz RAM satt, ein einfaches Mini-Dokument
    auszudrucken (Meldung: "zu wenig Arbeitsspeicher"). Mein Mac-Fachmann
    hatte mir erzählt, daß eine Speicherzuteilung unter X nicht mehr nötig,
    bzw. nicht mehr möglich sei ?! Stehe vor einem Rätsel...

    Zweitens:

    von jetzt auf nachher verweigerte die Classic-Umgebung unter X ihren
    Dienst... Es erscheint beim Starten einer OS 9.x - Applikation nur
    noch das Fenster mir dem Hinweis " OS 9 wird gestartet " bleibt dann
    stundenlang so stehen - bis ich halt auf stopp oder abbrechen klicke,
    also startet halt nicht mehr und ich weiss hier ebenfalls nicht, warum
    dies so gekommen ist, bzw. an welcher Stelle ich eingreifen muß.

    Who knows ???

    Thx for your cooperation

    Manni
     
  2. Generell: das ist schon richtig, daß man Arbeitsspeicher nicht zuteilen muß. Warum das bei Freehand 10 nicht funzt, weiß ich erst einmal nicht. Die Meldung kenne ich allerdings nur unter 9x...

    Wähle 9.2.2. einmal als Startvolume aus und starte neu. Oder aber: nach der Auswahl beim Startvorgang Alttaste gedrückt halten und Startvolume auswählen. (Nur zur Überprüfung, ob 9.2.2 als System auch vorhanden ist).
    Ich habe 9.2.2 auf 2 Festplatten. Gelegentlich funzen im Classicstart einige QuickTime-Erweiterungen nicht. Ich breche dann ab und starte Classic noch einmal und siehe da - es funzt.
     
  3. mannischischa

    mannischischa New Member

    Hallo elektronikengel,

    vielen Dank für Deine Antwort. Beide Systeme 9.2.2 und
    OS X laufen jedes für sich weitestgehend sauber. Was ich nicht
    erwähnt, bzw. gewusst habe ist, daß es mit Suitcase unter 867er
    Doppelherzen mit OS X zu Problemen kommen kann. Ich denke, daß ich
    als nächstes wieder auf ATM "crossgraden" werde.

    See me
    Manni
     
  4. Aschie

    Aschie New Member

    ATM nützt Dir aber unter OSX nix. Wenn Du in der Hauptsache OSX verwenden willst, brauchst Du Suitcase. ATM wird von Adobe nicht mehr weiterentwickelt. Von Problemen mit Suitcase auf den Duals habe ich noch nicht gehört. Bei mir funzts.

    Grüße
     
  5. Anindo

    Anindo New Member

    ATM wird´s nicht für OSX geben, leider. Ich scheiße meine Schriften die ich brauche in den Fontordner meines Userordners. Die sind dann auch direkt global nutzbar. Schon fast besser als Suitcase,-)

    PS: die Classicumgebung ist schon was empfindlicher als nativ. Man kann aber auch fast alles abschalten. Selbst Graphikkartentreiber. Bei mir läuft Classic recht schnell und stabil, auch mit ATM.
     

Diese Seite empfehlen