mac osx install

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von halooos, 20. August 2006.

  1. halooos

    halooos New Member

    hallo forum!! ich habe ein image von mac osx (macosx.dmg) auf dvd gebrant
    aber wenn ich macosx installieren will, startet der mac nivht von dvd gibts ein anderen weg der betriebsystem zu installieren auser von dvd starten?

    another frage:
    kann ich osx installieren auf ein andere festplatte im netz? und wie?

    danke,
    G.Haloooss
     
  2. apple-byte

    apple-byte Depeche Mode Fan

    diese Datei kann beim Booten nicht gelesen werden, da Sie nur unter einem installierten OSX geöffnet werden kann - und evtl ist die DVD auch gar nicht als bootbare DVD gebrannt

    OS X installiert man doch von den DVDs, die jedem Mac beiliegen - wozu von einer Kopie installieren :confused:

    auf andere Festplatte?
    klar - mach ein bootbares Backup - z.B. mit SuperDuper!

    Festplatte im Netz ?
    keine Ahnung was du meinst
     
  3. dirkkuepper

    dirkkuepper New Member

    Die DVD muss bootfähig gebrannt sein, sonst kannst Du nicht davon starten. OSX über das Netz installieren geht beispielsweise mit Mac OS X Server.
     
  4. halooos

    halooos New Member

    ja wenn ich der mac bekommen habe ich von der cd ein image gemacht vor sicherheit jetz der cd ist weg und ich habe nur diesem image und ich weisse nicht will soll ich installieren!!
     
  5. dirkkuepper

    dirkkuepper New Member

    Am einfachsten ist es, wenn Du in den nächsten Store gehst und da eine Mac OS X 10.4 Packung kaufst. Dann hast Du nie wieder Sorgen.
     
  6. TomPo

    TomPo Active Member

    Eine recht einfach Lösung für ein bootfähiges OS-X:
    DVD-grosses, Image erstellen mit Festplatten Dienstprogramm, Image mounten, Carbon Copy Cloner (CCC) sollte auf dem lauffähigen X installiert sein, CCC starten und das System in dieses Image hinein clonen (das Image sollte eigentlich als (virtuelle) Platte erkannt werden (funktionierte bei mir jedenfalls)). Nach dem Clonen DVD-Image auswerfen oder brennen. Ganz nach belieben.
    Bei sehr großen Datenmengen im Benutzerordner würde ich auf das Clonen desgleichen gegenenfalls verzichten (Benutzerordner in CCC abwählen), damit das System auf DVD passt.

    Nach dem Brennen hast Du ein funktionelles OS X auf DVD, dann sogar mit dem CCC drauf, um später zur Festplatte zurück clonen zu können.
    Persönliche Daten aus dem Benutzerordner sollten aber immer separat gesichert werden, da aktuelle Daten ja später stets fehlen werden (die DVD kann ja nicht aktualisiert werden).
     

Diese Seite empfehlen