MAC - Palm

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von winterhausen, 21. Februar 2005.

  1. winterhausen

    winterhausen New Member

    Hallo
    ich benutze zum Syncronisieren des Palm T3 "iSync". Das klappt auch relativ gut, obwohl es nicht richtig schnell geht. Die Adressen, der Kalender (in iCal) und auch die Aufgaben werden syncronisiert. Aber was passiert mit den "memos" ?
    Ich hab keine Ahnung, wo die auf dem Mac landen bzw. ob die überhaupt ankommen.
    Wer hat eine Idee ?:confused:
     
  2. ab

    ab New Member

  3. w8ing4xs

    w8ing4xs Insasse

    Kommen die nicht in die Memos von PalmDesktop :confused: :confused:

    Meinem Verständnis nach, muss ja zu iSync die iSync_Palm-Erweiterung geladen sein, die wiederum den HotSync-Manager voraussetzt, der wiederum Bestandteil der PalmDesktop-Installation ist, oder?
     
  4. winterhausen

    winterhausen New Member

    nein - wenn der Palm mit iCal syncronisiert wird, nicht !
    Der Desktop ist zwar installiert, der Hotsync -Manager auch, aber die Memos kommen nicht im Palm-Desktop an. Habs eben nochmals probiert. Easyfind findet auch nichts !
     
  5. winterhausen

    winterhausen New Member

    hat vielleicht noch jemand eine Idee zu meinem Problem? Bin immer noch auf der Suche nach meinen Memos. Im Palm-Forum weiss anscheinend auch keiner was :angry: :angry:
     
  6. ab

    ab New Member

    ich synce mit der palm software. da gibt's keine probleme.

    ab
     
  7. w8ing4xs

    w8ing4xs Insasse

  8. ab

    ab New Member

  9. w8ing4xs

    w8ing4xs Insasse

  10. winterhausen

    winterhausen New Member

    dann hast du natürlich die Memos - aber nicht das @Adressbook für das Mailprogramm.
    Oder nutz du auch noch ein anderes Mailprogramm als "mail"?
     
  11. w8ing4xs

    w8ing4xs Insasse

    Ich habe am Wochenende einmal meinen Palm unter OSX synchronisiert, also Palm Desktop installiert, iSync-Conduit installiert und alles funzt so wie es sollte...
    Adressen und Termine sind in den iApps und die Memos in Palm Desktop... Sogar meine Sprachmemos sind auf dem Rechner (als WAV-Files)...
    Hast du das Memo-Conduit womöglich nicht auf "synchronisieren" eingestellt bzw. ist dieses überhaupt vorhanden???
     
  12. ab

    ab New Member

    Bin halt nicht so "optimiert": Adressen und so Zeug im Palm, Emailanschriften in Eudora.

    ab
     
  13. winterhausen

    winterhausen New Member

    so jetzt hab ichs doch hingekriegt. Die Conduit-Einstellungen haben nicht gestimmt. Es gibt Einstellungen für Memos, Merkzettel, Notizen. Das muss alles genau passen. Durch systematisches Ausprobieren hats dann irgendwann geklappt. Die Memos sind im Palm Desktop ! Irgendwo hab ich aufgeschnappt, es gibt auch iMemo - stimmt das und kann man das mit dem Palm T3 syncronisieren ? Wer weiss was ?
    Gruß
    winterhausen:D
     

Diese Seite empfehlen