Mac/PC Internetzugang über Eumex-Anlage

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von nisse, 9. Januar 2002.

  1. nisse

    nisse Gast

    Salve allerorten!
    Ich habe zu Hause mein iBook und meinen PC (Win 2k) an die Eumex 704 PC LAN Telefonanlage von der Telekom angeschlossen und versuche verzweifelt, mit beiden Rechnern gleichzeitig ins Netz zu kommen. Einzeln funzen beide wunderbärchen und auch die Vernetzung untereinander läuft dank DAVE hervorragend. Nur gleichzeitig haut's nich hin und beim Versuch, via "Webkonfiguration" vom Mac auf die Eumex zuzugreifen, findet der Mac keine Eumex. Hat da jemand Ahnung von??? Ich glaube, es liegt an den Einstellungen am Mac...
    Muchas graçias
    Nisse
     
  2. Titanium

    Titanium New Member

    hi, ich hoffe ich kann dir helfen.
    Ich bin selbst im besitz eines TiBook400 und mein WG-Mitbewohner hat einen 600AMD.
    1. wenn du mit der eumex arbeitest benutzt du nicht remote acess und somit auch nicht die treiber der telekom mit dsl-konfigurator.
    Du benötigst keines von alle dem.
    Bei uns ist die eumex wie folgt konfiguriert.
    Du konfigurierst die Eumex mit dem PC (alternativ kannst du auch mit dem InternetExplorer arbeiten, die anlage hat standartmäßig die IP: 192.168.69.254 also extra ein link für dich http://192.168.69.254 , diese IP kannst du aber auch ändern).

    Zurück zur konfiguration mit dem PC(komfortabler): Unter Routereinstellung gibst du deine Benutzerdaten der Telkom(oder von wem auch immer) ein.

    Zum Mac:
    Unter TCP/IP (Kontrollfelder) :
    Verbindung : "Ethernet"

    Konfigurationsmethode: "DHCP Server"
    DHCP Client ID: <leerlassen>

    jetzt vergibt dir die eumex automatisch eine IP normalerweise 192.169.69.x wobei x die nummer des portes ist an dem du bei ihr angeschlossen bist.

    Nun sollte der Zugang am Mac schon fertig konfiguriert sein.

    Beim PC hab ichs nicht selbst konfiguriert, wir sind aber normalerweise nach(ich weiß sie ist scheiße) Bedienungsanleitung vorgegangen.
    falls dies noch probleme gibt, mail mir doch und ich klär das nochmal ab.

    hoffe konnte helfen Christoph

    Ich denke, bis jetzt seit ihr nicht über die Eumex als Router ins netz, sondern sie hat euch nur als Hub zum DSL-Modem gediehnt(funktioniert!) aber dann kann, wie du gesagt hast, nur einer gleichzeitig ins netz.
     

Diese Seite empfehlen