Mac Pro mit SSDs aufrüsten

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Trikemike, 22. Mai 2013.

  1. Trikemike

    Trikemike Gast

    Hola,
    ich benutze die Vorgängerversion seit genau einem Jahr und möchte sie nicht mehr missen.
    Habe einen MacPro 3,1 mit der 480 GB OWC Mercury Accelsior PCI Express.
    Auf der Platte habe ich sowohl mein MacOS als auch Windows 7 laufen.
    Zusammen mit 32 GB Arbeitsspeicher rennt die Maschine sehr gut und solange es geht werde ich keinen neuen Rechner kaufen.
    Saludos aus Fuerte
    Mike
     
  2. G.Auer

    G.Auer Member

    in meinem MacPro 3.1 erspart mir einen neuen MacPro, denn der ist nicht wesentlich schneller und würde mich zum updaten vieler meinen gewohnten Anwendungen zwingen. Und auf einige Programme müsste ich ganz verzichten, denn da gibt es kein Update mehr. Alles läuft wie gewohnt, nur wesentlich schneller, beim Booten angefangen. Die 480 GB SSDs reichen für die ganze Startpartition mit allen Programmen. Also wenns anfangs auch etwas teuer ausschaut, echt es ist jeden EURO Wert. Übrigens ich habe die Karte in Deutschland gekauft.
     

Diese Seite empfehlen