Mac SE, die dritte

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MatzeMumpitz, 2. April 2003.

  1. MatzeMumpitz

    MatzeMumpitz New Member

    Hallo Leute,

    ich bin wirklich zu blöd. Nach diesen Fehlschlägen http://forum.macwelt.de/cgi-bin/mac_forum/topic_show.pl?id=63533#512498 habe ich nun versucht wie empfohlen den G3 als externe Festplatte mit dem SE zu verbinden. Der G3 hat wieder nur die dämliche Raute gezeigt und der SE nen "sad Mac". Dafür habe ich aber das 7.1er System auf Originaldisketten bekommen.

    Bleibt das Problem, das ich sie auf dem 800er Laufwerk nicht installieren kann.

    Was für ein externes Laufwerk muss ich bei ebay suchen, das am SE läuft? Und bekomme ich da auch Treiber auf 800er Disketten für? Oder sind die auf dem OS 7.5 drauf?

    Mann ist das kompliziert!

    Matze
     
  2. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Wenn Du ein Apple Laufwerk nimmst brauchst Du nix.
    Aber mal einen Tipp wenn beide Rechner SCSI haben, nimm ein altes 44MB externes Syquest.
    Dort das System drauf kopieren und am SE anschließen und er startet davon.
    So zumindest geht das mit meinem IIcx einwandfrei.
    An internen Laufwerken gibt es verschiedene Ausführungen daher das Problem das interne einfach gegen ein 1,44 MB LAufwerk zu tauschen.

    Joern
     
  3. Florian

    Florian New Member

    Das hier?
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=26752&item=3410256615

    Oder das?
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=3409834604&category=8032

    Beim ersten müßtest Du in Erfahrung bringen, ob es über den SCSI-Anschluß betrieben werden kann, beim zweiten, ob es auch 800K-Disketten liest.

    Gruß,
    Florian

    Nachtrag: Warum besorgst Du Dir nicht eine externe SCSI-Platte, wie hier http://forum.macwelt.de/cgi-bin/mac_forum/topic_show.pl?id=63408#510832 schon mal vorgeschlagen?
     
  4. MatzeMumpitz

    MatzeMumpitz New Member

  5. MatzeMumpitz

    MatzeMumpitz New Member

    Okay, werd ich mal versuchen.

    Gruß, Matze
     
  6. Pelix

    Pelix New Member

    Hallo!

    Du kannst auf gar keinen Fall das Disketten durch ein 1.4MB Laufwerk tauschen. Auch mit so einem Laufwerk kann der SE NUR 800K Disketten lesen!!!

    Beste möglichkeit ist wirklich eine externe alte SCSI Festplatte oder ein altes SyQuest kaufen.

    Tschau
    Felix
     
  7. BarneyFux

    BarneyFux New Member

    Ich steig nochmal weiter oben in die Diskussion ein.
    1440 K Disketten sind in der Ecke oben gelocht :) Dieses Loch mit Tesa abkleben. Zumindest früher war das dier Kennung für 1440 K bzw. 780 K Disketten.
    So abgeklebte Disketten werden im "Superdrive" als 800 K Disketten interpretiert und entsprechend formatiert. Dein SE müsste sie dann lesen können.

    Gruss Barney
     
  8. MatzeMumpitz

    MatzeMumpitz New Member

    Hi Barney,

    nein das funktioniert nicht, bzw. es funktioniert beim SE auch ohne Tesa, aber da hab ich dann nur die Option die Disk neu zu formatieren. ich will aber meine 1,4MB Disks mit OS 7.1 auf den Rechner bringen und nicht diese Disketten neu formatieren.

    Wäre aber ein tricky Trick gewesen ;-)

    Matze
     
  9. MatzeMumpitz

    MatzeMumpitz New Member

    Hi Felix,

    auch nicht, wenn ich externes nehme?

    Matze
     
  10. MatzeMumpitz

    MatzeMumpitz New Member

    Moment mal,

    brauch ich bei nem syquest nicht wieder irgendwelche treiber? wenn ja, muss ich die auf mein pb spielen, ja? und der se erkennt das dann ohne???

    matze, der sein leben lang nur mit einem pb und einem drucker gearbeitet hat.
     
  11. Pelix

    Pelix New Member

    Hallo,

    das Syquest und auch externe SCSI Platten werden ohne Treiber erkannt.

    Das der SE keine 1,4MB Disketten lesen kann liegt direkt am Rechner. Da kannste weder mit neuem Laufwerk noch mit Systemupdate was machen.
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=3409834604&category=8032
    funktioniert nur am AppleIIe mit 1,4MB. Allerdings kannste dieses Laufwerk auch an den SE anschließen. (Hab ich in meinen ersten Mac Jahren gemacht)
     
  12. MatzeMumpitz

    MatzeMumpitz New Member

    herzlichen dank für die Info. so'n macschrotthändler wollte mir schon nen externes 1,4MB laufwerk für den se für teuer geld verkaufen.

    gut, dass es das forum gibt.

    ebay, ich komme! matze
     
  13. MatzeMumpitz

    MatzeMumpitz New Member

    hab ich ja gemacht,

    aber mein pb zeigte aufgrund eines falschen kabels immer an, dass es selbst die externe festplatte sei. bis heute habe ich nicht rausbekommen, was für ein scsi-kabel ich da brauche.

    matze
     
  14. Pelix

    Pelix New Member

    was genau möchtest du da machen?
    Dein Powerbook per SCSI mit dem SE verbinden und dann vom SE aus das PB als Festplatte nutzen?

    Das wird wohl etwas schwierig das passende Kabel zu finden. Du brauchst nämlich eins mit dem Powerbook mini Anschluß und einem Schraubverschluß. Was für ein Kabel hast du? Wahrscheinlich eins mit Powerbook und dem Geräteanschluß mit zwei klammern? Dann könnte ich dir ein Kabel mit Schraubanschluß und einer kleinen Bastelei besorgen...
     
  15. MatzeMumpitz

    MatzeMumpitz New Member

    > Dein Powerbook per SCSI mit dem SE verbinden und dann vom SE aus das PB als Festplatte nutzen?

    Hi Felix, exakt das möchte ich gerne machen.

    > Das wird wohl etwas schwierig das passende Kabel zu finden. Du brauchst nämlich eins mit dem Powerbook mini Anschluß.

    Für die PB-Seite habe ich den "Knochen", also den Adapter mit dem HDI-Anschluss auf der einen und nem 25-poligen SCSI-Schraubverschluss auf der anderen Seite.

    > Was für ein Kabel hast du?

    Eines, das zwei 25-polige Schraubstecker hat (von einem iomega zip laufwerk) und auch eines mit 25-poligem Schraubstecker und größerem Stecker mit Kerben für Klammern). Das erste lässt den SE ein sad mac gesicht ziehen, das andere kann man an den se gar nicht erst anschließen. Da muss man doch auch ein Kabel beziehen können, ohne was basteln zu müssen, oder?

    Danke für deine Hilfe, Matze *long live usb *
     
  16. MatzeMumpitz

    MatzeMumpitz New Member

    Joern,

    geht eigentlich auch ein 88MB Syquest? Das liegt bei einer Freundin rum und würde mir den ebay-weg ersparen.

    matze
     
  17. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Klar, das funktionieren auch die 44MB Disks drin und wenn sie 88er hat kannst Du ja ein komplettes 7er System samt Anwendungen draufbringen ;-))
     
  18. MatzeMumpitz

    MatzeMumpitz New Member

    > Dein Powerbook per SCSI mit dem SE verbinden und dann vom SE aus das PB als Festplatte nutzen?

    Hi Felix, exakt das möchte ich gerne machen.

    > Das wird wohl etwas schwierig das passende Kabel zu finden. Du brauchst nämlich eins mit dem Powerbook mini Anschluß.

    Für die PB-Seite habe ich den "Knochen", also den Adapter mit dem HDI-Anschluss auf der einen und nem 25-poligen SCSI-Schraubverschluss auf der anderen Seite.

    > Was für ein Kabel hast du?

    Eines, das zwei 25-polige Schraubstecker hat (von einem iomega zip laufwerk) und auch eines mit 25-poligem Schraubstecker und größerem Stecker mit Kerben für Klammern). Das erste lässt den SE ein sad mac gesicht ziehen, das andere kann man an den se gar nicht erst anschließen. Da muss man doch auch ein Kabel beziehen können, ohne was basteln zu müssen, oder?

    Danke für deine Hilfe, Matze *long live usb *
     
  19. MatzeMumpitz

    MatzeMumpitz New Member

    Joern,

    geht eigentlich auch ein 88MB Syquest? Das liegt bei einer Freundin rum und würde mir den ebay-weg ersparen.

    matze
     
  20. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Klar, das funktionieren auch die 44MB Disks drin und wenn sie 88er hat kannst Du ja ein komplettes 7er System samt Anwendungen draufbringen ;-))
     

Diese Seite empfehlen