Mac selbstständig starten

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von chree, 19. April 2003.

  1. chree

    chree New Member

    Eine der Funktionen, die ich unter OS 9 sehr geschätzt habe, war die, dass sich der Mac morgens selbstständig in Bewegung setzten konnte. (Kontrollfeld - Energie sparen - Zeitplan - Einschalten des Computers) Diese Funktion scheint bei OS X vergessen worden zu sein. Kennt jemand ein plugIn welches das kann? Oder muss ich einfach früher zu Arbeit erscheinen um pünktlich beginnen zu können?
     
  2. benz

    benz New Member

    Warum den Rechner nicht einfach in den Ruhezustand versetzen? Das scheinen hier einige zu machen und scheint mit OS X tadellos über mehrere Tage (oder gar Wochen) zu funktionieren.
    Die Funktion an sich vermisse ich aber auch...

    Gruss benz
     
  3. benz

    benz New Member

    Anscheindend gibt es tatsächlich eine Shareware, die die Funktion "automatisches Aufstarten" vollbringen kann.
    Du findest die Beschreibung der Software bei Versiontracker.com, Stichwort: "iBeeZz".

    Ich habe die Software noch nicht getestet.

    Gruss benz
     
  4. chree

    chree New Member

    Danke für den Hinweis.
    Und die software scheint auch tatsächlich zu funktionieren :)
     
  5. ddauer

    ddauer New Member

    jep. benutze die. leider 10¬... weiß nich ob ich die bezahlen sollte ;)
     

Diese Seite empfehlen