mac -> SMB -> mac & Lacie Ethernet Platte

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von cryo, 9. Januar 2007.

  1. cryo

    cryo New Member

    ich möchte gerne via smb auf eine freigabe auf einem mac os x rechner zugreifen.
    smb muss ich nehmen weil die afp verbindungen aufgebraucht sind ^^
    leider gibts probleme in office.x sowie in office2004, beim öffnen eines wordfiles vom "server" und anschließendem speicherns gibts teilweise probleme mit der berechtigung das der user das file nicht unter dem selben namen speichern kann und teilweise gar nicht mehr speichern kann sowie das ab und zu der fehler kommt: Netzwerkressource nicht mehr verfügbar oder sowas ähnliches obwohl das "netzlaufwerk" noch gemountet ist.

    bei afp verbindungen treten diese probleme nicht auf. es handelt sich dabei auch um das selbe konto.

    hat jemand schon mal ähnliche erfahrungen gemacht?

    habe jetzt schon überlegt in eine lacie ethernet disk zu investieren da dort "unbegrenzt" viele afp verbindungen geöffnet werden können. allerdings bin ich derzeit noch ein wenig skeptisch wie die performance der platte aussieht wenn 15 leute gleichzeitig auf die kiste zugreifen und ob auch features wie file-locking (datei ist gesperrt wenn sie von user x geöffnet ist) implementiert sind.

    wie sind eure erfahrungen mit der lacie disk (nicht die 19" rack version)?

    grüße cry
     

Diese Seite empfehlen