Mac stellt Verbindung zu DSL bei Start her???

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von uscher, 3. Februar 2005.

  1. uscher

    uscher New Member

    Wenn ich den Mac Starte leuchtet die DSL Verbindung
    am DSL Modem/Router auf. Ist das ok?

    Mac G5 mit FritzBox SL WLAN über Ethernet
    angeschlossen.

    Zugangsdaten in Router und am Mac Netzwerk
    TCP auf DHCP gestellt.

    Das Modem stellt beim Start des Rechners eine DSL Verbindung her, allerdings ohne Aktivität. diese wird dann nach 5 Min
    beendet.
     
  2. macbike

    macbike ooer eister

    Es kann sein, dass der Mac immer erst einmal einige Informationen aus dem Internet läd, wie die aktuelle Uhrzeit vom Time Server beispielsweise. Das vielleicht mal abstellen?
     
  3. macbike

    macbike ooer eister

    Wenn die Fritz!Box angeschlossen ist hat der Mac ja eine Gateway und warum sollte er nicht mal dort nach dem Internet fragen wenn er was wissen möchte? Immerhin muss er ja nicht selbst eine Verbindung herstellen, wie bei analog Modem. Das die Fritz!Box aber über Zugangsdaten verfügt und bei Anfragen gerne die Internetverbindung herstellt, macht sie das eben…
     
  4. uscher

    uscher New Member

    Wollte es nur mal wissen.
     

Diese Seite empfehlen