.mac Testabo

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von frerk2000, 7. Oktober 2005.

  1. frerk2000

    frerk2000 New Member

    Hallo,

    ich habe mich zum .mac Testabo angemeldet weil ich keine sichere Möglichkeiten zum Datenabgleich zwischen PMAC und PB (Mail-, Adressbuch- und Ical-Daten) finde. Leider mach auch Personal Backup von Intego Fehler beim synchronisieren.
    Jetzt habe ich eine Frage:
    Wenn ich einen z.B: dieselbe Adresse zu verschiedenen Zeiten am PMAC und am PB ändere und dann erst beide Rechner synchronisiere erhalte ich wohl eine Meldung welcher Datensatz gelten soll.
    Was ist aber, wenn ich zu verschiedenen Zeiten verschiedene Ereignisse am PMAC und PB eintrage und dann erst (beide) synchronisiere?
    Wird nur der neueste Datensatz verwendet,oder habe ich dann an beiden Computern alle Daten?

    Gruß Frerk
    P.S.: ist der Zugriff auf die iDisk immer sooo langsam?
     
  2. stefan

    stefan New Member

    bin nicht ganz sicher, ob ich dich richtig verstanden habe, aber die ereignisse dürften dann zusammengeführt werden, sprich du hast dann beide varianten/ erignisse.

    @idisk
    ja, ist langsam. wobei gefühlt am mac noch langsamer als im zugriff unter win nt bei mir in der arbeit. :confused: kann aber damit leben. hatte filesharing erst viel über meine domain und ftp erledigt. finde es mit der idisk aber mittlerweile komfortabler.

    auch der zugriff auf die aktuellen bookmarks und adressen ist natürlich schick. habe meinen .mac gerade wieder um ein jahr verlängert.

    gruß

    s
     
  3. frerk2000

    frerk2000 New Member

    Hallo,
    ja so etwa das meine ich.
    Beispiel:
    Am Rechner I füge ich eine neue Adresse abc ein, Adresse xy ändere ich, adresse z lösche ich all das um 10 Uhr.
    Am Rechner II füge ich eine andere neue Adresse, um 12 Uhr.
    Rechner II wird dann um 12:10 synchronisiert, Rechner I erst um 17 Uhr.
    liegt dann auf dem -mac der Datensatz wie man ihn haben will?

    Gruß Frerk
     
  4. morty

    morty New Member

    .mac führt die sachen zusammen und ist so intelligent, das die neusten ändereungen übernommen werden
    adresse 1 auf rechner wied geändert
    dann adresse 20 bei rechner 2 wird geändert
    dann läßt du rechner 1 mit .mac abgleichen
    auf .mac ist dann veränderte adresse 1
    dann rechner 2 abgleichen lassen
    es wird also adresse 1 übernommen und auf neusten stand gebracht und AUCH adresse 20 auf .mac geändert
    dann rechner 1 abgleichen
    es wird dann adresse 20 auf rechner 1 auch geändert
     

Diese Seite empfehlen