Mac und schneller Internetbrowser?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von akkufischer, 14. April 2004.

  1. akkufischer

    akkufischer New Member

    Hallo liebe Gemeinde,
    wie schon ein paar mal erwähnt bin ich neu im Ferein der Mac User und daher quälen mich immer wieder Fragen! Und hier ist schon wieder eine:

    Wie kommt es das das Laden von Internetseiten übder den Mac egal ob mit IE für MAC, Safari oder Opera länger dauert als mit dem IE bei einem Win PC der langsamer sein müsste als mein PC?

    Kann mir jemand weiterhelfen

    Grüße


    Axel
     
  2. fruitcompany

    fruitcompany New Member

    da ich beruflich mit einem xp-laptop arbeiten muss, kann ich sagen: mit einer gleichen internet-verbindung sind safari und firefox die schnellsten browser, beide am mac.

    sicher eine sinnestäuschung.

    gruß
     
  3. Xboy

    Xboy New Member

    Kann ich nur bestätigen, dass surfen mit Safari auf Mac schneller ist als IE auf XP.

    Ich habe im Büro beides am Tisch stehen, mein iBook 800 14" und einen ca 3GHZ getakteten PC mit XP.
    Alles was nur in irgendeiner Weise mit internet zu tun hat wird am Mac erledigt weil schneller. Beide hängen an der selben Strippe. Bilder hochladen dauert mit IE auf Win spürbar länger.

    Aber: Geschwindigkeit ist relativ....
     
  4. starwatcher

    starwatcher New Member

    ja, prima antworten auf eine klar gestellte frage... sinnestäuschung :shake:

    also, akkufischer, jetzt mal erst fakten auf den tisch:

    welche websites wo wie lange? Wie gemessen? exakt zeitgleich?
    z.B. ebay zu stosszeiten ist ein guter messindikator, da lassen sich nicht nur die platformen, sondern auch die browser gut miteinander vergleichen. Und: welche rechnerkonfigurationen?
    Damit wir nicht apple mit birnen vergleichen.

     
  5. fruitcompany

    fruitcompany New Member

    weia... als ob sich das jemand ganz genau merken oder notieren würde.

    naja, viel spaß beim auseinanderklamüsern der seiten, tages- und ladezeiten...
     
  6. ihans

    ihans New Member

    firefox
    safari
    schneller gehts auch am PC nicht,nicht bei uns an der Uni
     
  7. kajo

    kajo New Member

    Hallo,

    arbeite sowohl mit PCs und auch mit Macs. Nach meinen Erfahrungen kann ich nur sagen, daß Safari auf dem Mac sehr schnell ist. Die Rakete ist allerdings Mozilla auf dem PC. Wer mit IE arbeitet ist selber schuld.

    Gruss aus dem Süden, Kajo;)
     
  8. WoSoft

    WoSoft Debugger

    Falsch, setzen. Da misst du nur die stark schwankenden Antwortzeiten des Servers
     
  9. starwatcher

    starwatcher New Member

    das spielchen habe ich mehrfach an verschiedenen tagen 10x hintereinander mit 2 rechnern (1xdose mit IE, 1x imac mit Safari) innerhalb von 10 minuten mit gleichzeitiger ENTER taste drücken durchgespielt.
    Mag sein, dass die antwortzeiten stark schwanken, wenn von 10 versuchen aber 10mal Safari mit zig sekunden vorsprung den gleichen artikel anzeigt, trau ich der statistik und nicht den starken schwankungen oder möchten wir etwas wahrscheinlichkeitstheorie diskutieren?
     
  10. WoSoft

    WoSoft Debugger

    Auch das gleichzeitige Drücken der Enter-Taste hilft nichts, es bleibt Zufall. Du landest mit jeder Verbindung auf einem anderen Port und startest einen neuen Thread auf dem Server.
    Das ist aber eine Server-Farm, weshalb ein Dispatcher zuerst entscheidet, auf welchen Server er dein Request legt.
    Dann werden die Daten noch über verschiedene Wege geroutet. Ist eine Leitung überlastet, suchen sich die Router andere Pfade.
    Daraus folgt: Wenn man Browser vergleichen will, muss man einen eigenen Web-Server aufbauen und sich direkt damit verbinden. Dann muss man noch diverse Inhalte anbieten, weil die Browser darauf unterschiedlich reagieren. Habe mal so einen Vergleichstest für ein PC-Magazin (shame on me) geschrieben, war ziemlich viel Arbeit.
    Zur Statistik: Welches Verteilungsmodell hast du den festgestellt?
     
  11. macNick

    macNick Rückkehrer

    *halbzeitpfeif*

    WoSoft eins - starwatcher null
     
  12. starwatcher

    starwatcher New Member

    hege keinerlei zweifel an deinen ausführungen; Safari war immer mit Abstand schneller und ich kann schlecht glauben, dass das nur zufall ist...
    Es gibt so stosszeiten, zB Samstag abends um 19.00 uhr herum (da dauern die antworten sehr lange). Wenn ich dann über eine suchfunktion einen artikel suche, kommt die antwort mit safari bei mir "immer" schneller; und zwar deutlich schneller. Also denke ich, dass in diesem fall der browser schon etwas damit zu tun hat. Vermute ich falsch, dass die eiunlaufenden requests auch einigermassen gleich auf die server verteilt werden?
     
  13. starwatcher

    starwatcher New Member

    nicht so schnell, vielleicht sind wir erst in der 20. minute.... :D
     
  14. WoSoft

    WoSoft Debugger

    In dem Punkt sind wir uns voll einig. Safari ist schneller als der IE, auch schneller als der IE auf dem PC.

    Das war's. MacNick du kannst abpfeifen.
     
  15. akkufischer

    akkufischer New Member

    1. Das ich einen Unterschied festegestellt habe war genau bei E-bay ich habe das Gefühl das die Startseite und alle anderen Seiten mit dem PC und IE viel schneller da sind. Gerade Bilder bauen sich mit dem IE viel schneller auf.

    2.Also hier mal die Kunfiguration.

    PB: 1GHZ 1GB Ram 60GB HD Mac OSX10.3.3

    IMac: 1,25GHZ 1GB Ram 80GB HD Mac wie oben

    PC: 3,0 getakte auf 3,15GHZ 800MHZ FSB 1,25GB Ram (400Mhz) 360GB HD


    PC Notebook: Sattelite M30 1,5GHZ Centrino 512MB 333(MHZ FSB) Ram 60GB HD

    alle verbindungen wurden über einmal zum Test über eine Feste Netzwerkverbindung und bei den Notebooks über W-Lan gemacht.

    Gestoppt wurde nicht war nur das persönliche empfinden das es beim PC mit IE schneller geht.
     
  16. kawi

    kawi Revolution 666

    Und mein persönliches empfinden ist das mir jedesmal beim Anblick einer Windows Gui das gruseln kommt. jede Sekunde des Anblicks ist mir eine sekunde zuviel. deswegen habe ich wohl den subjektiven Eindruck das selbst ein 3 GHz P4 lahmer ist als mein G4/400 ... gemessen hab ichs natürlich nicht. Aber während ich dem Mac gerne länger zusehen würde würgt mich am PC schon der Brechreiz.
    Beim Mac musste ich noch ich nie solange hinschauen bis mir schelcht geworden ist... ,ist der Mac also wirklich schneller schneller oder wieso geht das gruseln da immer an mir vorbei?


    *SCNR
     

Diese Seite empfehlen