Mac und T DSL

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Stevie, 20. September 2000.

  1. Stevie

    Stevie New Member

    Bei der Telekom sagte man mir, es gäbe über einen frei downloadbarenbaren Emulator und einen Netztwerkadapter von T-online die Möglichkeit für MAC´s mit T-DSL zu surfen. Hat jemand Erfahrung damit ? Ist das kompatibel mit meinem Ethernet internen Netzwerk ?
     
  2. franzmane

    franzmane New Member

  3. Stevie

    Stevie New Member

  4. hubert

    hubert New Member

    MacPoet ist die eine Lösung, dann gibts noch z.B. Surfdoubler von Vicomsoft, damit kann man seinen TDSL-Zugang mehreren Benutzern im Netz zugänglich machen oder auch IPNetrouter, der das selbe macht. Ich persönlich arbeite mit Surfdoubler und bin sehr zufrieden.
    Gruß Hubert
     
  5. Stevie

    Stevie New Member

    Macht echt Laune dies Forum... inzwischen habe ich ausser von Hubert auch nochmal gehört, dass der Surfdoubler gut sein soll und wohl voll befriedigt- konnte ich bei WWW.TKR.de finden.
     
  6. Wolfgang Stiehm

    Wolfgang Stiehm New Member

    Hallo Stevie,

    hab gerade eben meien DSL-Zugang mit dem Macpoet eingerichtet.
    Hat keine 5 Minuten gedauert.Bin begeistert.

    Grüße
     
  7. Stevie

    Stevie New Member

    Danke, dann werde ich mich mal ins DSL stürzen !
     
  8. Philip

    Philip New Member

    Doch vorsicht! Ich habe bisher nur Ärger mit der Telekom gehabt, wenn die Leitung läuft ist sie perfekt, aber wenn sie nicht läuft, behauptet die T-DSL-Hotline immer es würde am Mac liegen, daß die Lietung nicht funktioniert. Die stellen sich da sehr stur an und geben erst nach mehrmaligem Anrufen zu, daß mal wieder einer ihrer Server abgekackt ist.
     
  9. Wolfgang Stiehm

    Wolfgang Stiehm New Member

    Hallo Philip,

    joo die Telekom.

    Mein Telefonanschluß war schon öfter mal abgeschaltet.
    Die haben dann erstmal gesagt mein Telefon ist kaputt mußten dann aber zugeben das sie ein Problem in der Technik haben.
    Sind aber auch nette Mitarbeiter bei der Telekom die sehr hilfreich sind.
    Also Vorsicht mit Pauschalurteilen.

    Grüße

    Wolfgang
     
  10. Philip

    Philip New Member

    Hallo Wolgang,
    Dies sollte kein Pauschalurteil sein.
    Die Telekom hat durchaus nette Mitarbeiter (in anderen Bereichen), dennoch hatte ich bisher nur das "Glück", bei DSL-Problemen, unverständnisvolle Mitarbeiter anzutreffen. Mag Zufall gewesen sein.

    Gruß

    Philip
     

Diese Seite empfehlen