.mac und Termine online

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von hapu, 22. Juni 2004.

  1. hapu

    hapu New Member

    Bin ich denn blind?!

    Ich möchte - wenn ich ohne Mac unterwegs bin - meine iCal-Termine sehen und verwalten.

    Ich synchronisiere die iCal-Daten doch regelmäßig, also sind Sie in meinen .mac-Daten bei Apple gespeichert ... aber wo kann ich sie ansehen (noch dazu mit einem Windows-PC!)?!

    HaPu
     
  2. Sunshine

    Sunshine New Member

    Also sehen kannst Du die Termine, wenn Du in iCal den entsprechenden Kalender auswählst und dann über das Kontextmenü veröffentlichen wählst. Dann wird Dein Kalender über jeden Rechner mit Internetzugang erreichbar.

    Verwalten kannst Du die Kalendereinträge allerdings nur auf Deinem Mac (soweit ich weiß).
     
  3. hapu

    hapu New Member

    Danke, Sunshine!

    Was da herauskommt, ist von Apple ja wohl nicht ernst gemeint, oder?

    Wie wahrscheinlich jeder Mensch in der IT habe ich mehrere Kalender (Apple, Adobe, dienst, privat ...) - und jetzt muß ich die URL ändern, damit ich von einem Kalender auf den nächsten komme?!?!

    Apple hat hier Raum für Verbesserungen - ich wünsche mir meine Termine so dargestellt, wie sie es mit den Adressdaten bereits machen: In meiner .mac-Umgebung über einen Button erreichbar!


    Hey, Apple - hörst du mich?
     
  4. hapu

    hapu New Member

    Bin ich denn blind?!

    Ich möchte - wenn ich ohne Mac unterwegs bin - meine iCal-Termine sehen und verwalten.

    Ich synchronisiere die iCal-Daten doch regelmäßig, also sind Sie in meinen .mac-Daten bei Apple gespeichert ... aber wo kann ich sie ansehen (noch dazu mit einem Windows-PC!)?!

    HaPu
     
  5. Sunshine

    Sunshine New Member

    Also sehen kannst Du die Termine, wenn Du in iCal den entsprechenden Kalender auswählst und dann über das Kontextmenü veröffentlichen wählst. Dann wird Dein Kalender über jeden Rechner mit Internetzugang erreichbar.

    Verwalten kannst Du die Kalendereinträge allerdings nur auf Deinem Mac (soweit ich weiß).
     
  6. hapu

    hapu New Member

    Bin ich denn blind?!

    Ich möchte - wenn ich ohne Mac unterwegs bin - meine iCal-Termine sehen und verwalten.

    Ich synchronisiere die iCal-Daten doch regelmäßig, also sind Sie in meinen .mac-Daten bei Apple gespeichert ... aber wo kann ich sie ansehen (noch dazu mit einem Windows-PC!)?!

    HaPu
     
  7. Sunshine

    Sunshine New Member

    Also sehen kannst Du die Termine, wenn Du in iCal den entsprechenden Kalender auswählst und dann über das Kontextmenü veröffentlichen wählst. Dann wird Dein Kalender über jeden Rechner mit Internetzugang erreichbar.

    Verwalten kannst Du die Kalendereinträge allerdings nur auf Deinem Mac (soweit ich weiß).
     
  8. hapu

    hapu New Member

    Danke, Sunshine!

    Was da herauskommt, ist von Apple ja wohl nicht ernst gemeint, oder?

    Wie wahrscheinlich jeder Mensch in der IT habe ich mehrere Kalender (Apple, Adobe, dienst, privat ...) - und jetzt muß ich die URL ändern, damit ich von einem Kalender auf den nächsten komme?!?!

    Apple hat hier Raum für Verbesserungen - ich wünsche mir meine Termine so dargestellt, wie sie es mit den Adressdaten bereits machen: In meiner .mac-Umgebung über einen Button erreichbar!


    Hey, Apple - hörst du mich?
     
  9. hapu

    hapu New Member

    Bin ich denn blind?!

    Ich möchte - wenn ich ohne Mac unterwegs bin - meine iCal-Termine sehen und verwalten.

    Ich synchronisiere die iCal-Daten doch regelmäßig, also sind Sie in meinen .mac-Daten bei Apple gespeichert ... aber wo kann ich sie ansehen (noch dazu mit einem Windows-PC!)?!

    HaPu
     
  10. Sunshine

    Sunshine New Member

    Also sehen kannst Du die Termine, wenn Du in iCal den entsprechenden Kalender auswählst und dann über das Kontextmenü veröffentlichen wählst. Dann wird Dein Kalender über jeden Rechner mit Internetzugang erreichbar.

    Verwalten kannst Du die Kalendereinträge allerdings nur auf Deinem Mac (soweit ich weiß).
     
  11. hapu

    hapu New Member

    Danke, Sunshine!

    Was da herauskommt, ist von Apple ja wohl nicht ernst gemeint, oder?

    Wie wahrscheinlich jeder Mensch in der IT habe ich mehrere Kalender (Apple, Adobe, dienst, privat ...) - und jetzt muß ich die URL ändern, damit ich von einem Kalender auf den nächsten komme?!?!

    Apple hat hier Raum für Verbesserungen - ich wünsche mir meine Termine so dargestellt, wie sie es mit den Adressdaten bereits machen: In meiner .mac-Umgebung über einen Button erreichbar!


    Hey, Apple - hörst du mich?
     

Diese Seite empfehlen