Mac vs PC

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von JeMaHe, 10. Januar 2003.

  1. JeMaHe

    JeMaHe New Member

    Hallo,

    ich habe hier einen interessanten Geschwindigkeitsvergleich zwischen Mac und PC entdeckt. Rob Galbraith hat zwei Macs und 2 PCs unter Photoshop und diverser Photosoftware mit einander verglichen. der schnellste Mac, Dual 1,25 GHz mit 1 GB Ram ist in nahezu allen Belangen nur etwa halb so schnell wie ein Win Notebook mit 3 GHz Pentium 4. Hier der Link für Leute die es interessiert.

    http://www.robgalbraith.com/diginews/2003-01/2003_01_07_macpc.html
     
  2. ident-i-fix

    ident-i-fix Feels good

    Who cares about?

    Als geschulter PhotoShopler bin ich (!) mehr als doppelt so schnell wie ein Newbie oder Gelegenheitsbildbearbeiter an dieser 3 GHz-Wintel-Kiste!

    Nennt sich dann: Human Factor!
    Und der (!) ist auch nicht zu verachten :eek:)
     
  3. kawi

    kawi Revolution 666

    Mac vs PC ?
    Allein schon wegen der Überschrift des Threads ... und auch wegen der Uhrzeit ein doppeltes *GÄÄÄHHHNNNNNN*
     
  4. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Ja, gegen moderne PC-Technik hat der Mac keine Chance. Aber das DOSen-GUI, das DOSen-GUI, ich muss jedesmal fast brechen davon, XP ist ja da nur noch eklig...
     
  5. Ganimed

    Ganimed New Member

    DOSenfutter, DOSenbier und alles, was es sonst so in DOSen gibt kannste halt glatt inner Pfeiffe rauchen.
    ...und das schmeckt dann auch nach DOSenpfeiffe...
     
  6. chris

    chris New Member

    n´abend,

    solche vergleiche hats schon mehrere gegeben, sämtlich mit dem selben beschämenden ergebnis. hilft eh alles nix, der g4 sieht vom p4 nur mehr die rücklichter, wofür sich aufregen. allerdings wurde das hier schon sooo oft durchgekaut, dass es keinen mehr vom hocker haut.
    chris
     
  7. BlingBlongs

    BlingBlongs New Member

    Wenn´s stimmt, was es wohl tut, wird es keinen MacUser schlimm treffen, da er es eh weiß?! Ich komme damit klar!

    Safari ist auch der schnellste Browser. Und nutze ich ihn? Nö, weil Speed nicht alles ist, sondern der Rest auch gut aufeinander abgestimmt & dadurch einen Workflow ermöglichen muss!

    Ausserdem spare ich mir Nerven & Zeit & habe nebenbei auch noch Spass! Den hatte ich in ewigen Jahren Win nicht entfalten können!

    Egal, kein Bock mehr auf diese "vs."-Sachen!

    BB, der wieder mal lächelnd vor dem Mac sitzt!
     
  8. ermac

    ermac Member

    Dosenpfand fehlt noch in Deiner Sammlung
     
  9. JeMaHe

    JeMaHe New Member

    Ich sitze mittlerweile auch wieder öfter vor dem Mac als vor dem Notebook. Das liegt wohl daran, dass ich den Mac jetzt so leise gekriegt habe, dass er leiser ist als das Notebook. Aber schneller ist das Windowsteil.
     
  10. ident-i-fix

    ident-i-fix Feels good

    "BB, der wieder mal lächelnd vor dem Mac sitzt! "

    ...sozusagen das Wiederaufstehen des lange vermissten Happy MACs in 3D - lol!
     
  11. chris

    chris New Member

    hi,
    auch an dem/der/die gui vom pc gewöhnt man sich. definitiv sogar, ich mach da grad ne art selbstversuch (mit nem win2000 rechner- xp mag selbst ich nicht). und manches weiß man sehr bald zu schätzen, etwa das handling verschiedener gleichzeitig laufender applikationen. ich bin macuser seit etlichen jahren, und hätte mir lang nicht vorstellen können sowas zu sagen, aber: windows ist durchaus funktional. wenn man sich dran gewöhnt hat, flutscht es genausogut wie am mac, nachteile sind eher gewöhnungsbedingt. naja, mal abgesehen vom damoklesschwert viren, oder von hakeligen geschichten wie zb. vernetzung. aber das ist wohl auf keiner plattform das reine vergnügen.
    chris
     
  12. noah666

    noah666 New Member

    Ja guck dir nur mal das Design an. Kein Wunder, dass die Windows Dinger so schnell sind. Die Programme rennen ja förmlich vor den ekligen Dingern weg.....
     
  13. kawi

    kawi Revolution 666

  14. ident-i-fix

    ident-i-fix Feels good

    Ich werf mich weg! Dafür ein *ROFL" in Versalien! Xtrem zutreffend.

    Demnächst bei "heise" - "Flüchtige Software unter XP gesucht!"
     
  15. noah666

    noah666 New Member

    Wenn ich das nächste mal auf SAFARI bin find ich die freilaufenden Programme bestimmt. dann muss Apple nur noch "iShoot" rausbringen *g*
     
  16. ident-i-fix

    ident-i-fix Feels good

    I shot the Windoof, but i didn´t shot the System down - und mitsingen!
     
  17. noah666

    noah666 New Member

    *gröööööööööööhhhhhhhhllllll* *feuerzeug_auspack_und_im_Takt_mitwedel*

    No Windows, no Cry.....*sing*
     
  18. BlingBlongs

    BlingBlongs New Member

  19. ident-i-fix

    ident-i-fix Feels good

    no XP dabei... BIGlol!
     
  20. raketenkopf

    raketenkopf New Member

    wer keine ahnung von nem funktionierenden win2000 system hat sollte sich lieber der stimme enthalten....

    hallo....

    is da noch jemand....

    ihr seid ungefähr so wie ihr es den windoofusern immer vorwerft....mein system läuft aber runder.....wen interessiert das wenn in ein zwei jahren der mac immer noch net so schnell is wie ein pIII....

    armseliger einbahnstrassiger haufen......

    ich nutze meinen pc mit win2000 und mein ibook......und beides hat vor und nachteile...aber das das gui von win 2000 so schlimm is is doch bockmist.....os X is doch so ähnlich meine herren......

    werdet mal erwachsen und argumentiert mit objektiven dingen und nicht mit.....aber dabei muss ich doch kotzen oder das is doch scheisse....ihr solltet mal ein bissel auf dem niveau denken und nicht auf das otto-normal-aldi-pc-käufer-niveau rutschen über die ihr immer herzieht.....is a bissel peinlich....

    win 2000 is das stabilste was ms rausgebracht hat.....und mein osX is da nicht besser gegen...sind beide auf ihre weise schön ;-)
     

Diese Seite empfehlen