MacBook 2Ghz läuft nur noch mit 1Ghz!?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von jochenstolle, 7. September 2006.

  1. jochenstolle

    jochenstolle New Member

    Hallo

    vor einigen Tagen habe ich CoreDuo Temp instaliert um festzustellen ob der
    Random shut down mit der Prozessortemperatur zusammen hängt.
    Dabei habe ich feststellen müssen das sich die Taktfreqenz bei 1Ghz festgesetzt hat.

    Die Apple Hotline hat mich einige resets und Neustarts machen lassen aber
    es hat sich nichts verändert deshalb hat man bei Apple auf einen Hardwaredefekt geschlossen.

    Heute Morgen fiel mir dann meine fast vergessene Windows partition ein,
    habe Windows gebootet und siehe da unter Windows läuft der Prozessor
    mit 2Ghz.

    Nach einem weiteren Gespräch mit Apple habe ich Osx neu installiert aber das Problem ist immer noch das selbe.

    Hat oder hatte irgend Jemand sonst auch dieses Problem?
    Weiß Jemand eine Lösung?

    Danke
    Jochen
     
  2. twobeers

    twobeers New Member

    hast du den akku drin?
     
  3. jochenstolle

    jochenstolle New Member

    Hallo Tobias

    Akku ist und war drin!!

    Aber die Lösung war einfacher.
    Die Apple Jungs lassen einen ne menge resets machen einer davon hätte und hat genügt.
    Akku raus, Netzteil ab und dann den Einschaltknopf drücken.
    nur wie lange?
    Die einen sagen 5 sek., der Nächste, 10 sek, Ich habe den knopf 50 sec gehalten und danach lief es wieder.
    Seltsamer weise hatte ich seither auch keinen shut down mehr mal sehen
    wie's weiter geht.

    Gruß Jochen
     

Diese Seite empfehlen