MacBook Batterie aus - iPhotos weg!!!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Ding-o, 8. August 2010.

  1. Ding-o

    Ding-o Member

    Hi zusammen,
    da gibt gerade der Akku des MBPro den Geist auf, während ich Bilder in iPhoto bearbeite.
    Nu sind sie "futsch" - natürlich noch irgendwo.
    Wer weiß, wie ich die Bibliothek wieder hinbekomme (ca. 10.000 Fotos...)

    Vielen Dank!!!

    OS 10.6.4
    iPhoto 7.1.5
    Backup ist schon etwas älter.....

    Thomas
     
  2. Ding-o

    Ding-o Member

    Keiner das Problem gehabt / keine Idee???

    Danke, Thomas
     
  3. joko

    joko New Member

    in der iPhoto Library sind die doch normalerweise, Benutzer/Bilder/Photo/Library

    eventuell die die nochmal auswählen beim start von iPhoto, auf jeden fall sollts du da alle bilder finden
     
  4. joko

    joko New Member

    in der iPhoto Library sind die doch normalerweise, Benutzer/Bilder/PhotoLibrary

    eventuell die die nochmal auswählen beim start von iPhoto, auf jeden fall sollts du da alle bilder finden
     
  5. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    Mit so späten Versionen von iPhoto kenne ich mich nicht aus, aber bei früheren Versionen gibt es die Option, die Fotobibliothek vom Programm reparieren zu lassen. Siehe z.B. hier:
    http://support.apple.com/kb/ht2638

    Ansonsten findet Google hunderttausende von Links, wenn man "repair iphoto library" eingibt. Welcher davon zum Ziel führt, weiss ich allerdings auch nicht.

    Grüße
    maximilian
     

Diese Seite empfehlen