MacBook + BootCamp

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von w3mm, 24. Mai 2006.

  1. w3mm

    w3mm New Member

    Hallo,

    noch bin ich kein MacUser, will mir aber ein MacBook kaufen. Für mich ist es wichtig, dass auf dem kleinen Gerät auch BootCamp läuft. Unklar sind mir aber noch folgende Dinge:

    1. Läuft BootCamp auf dem kleinen Book? Auf der Downloadseite des Programms ist immer vom Mac Mini oder MB-Pro die Rede...
    2. Was für ein Windows brauche ich? Reicht XP Home oder muss es die Prof. Edition sein?
    3. Ist BootCamp nur eingeschränkt lauffähig (über einen best.) Zeitraum? Wenn ja, muss ich dann etwa nochmal Geld in ein neues Betriebssystem für den Mac investieren?

    Als Neuling hoffe ich auf verständliche Antworten ;)
    Gruß an alle Mitglieder dieser Community!

    >w3mm
     
  2. Jennes

    Jennes New Member

    Hallo und willkommen im Forum!
    Ich kann dich zu deiner Entscheidung, ein MacBook zu kaufen, nur beglückwünschen.

    zu 1.: ja natürlich läuft BootCamp auch auf dem MacBook
    zu 2.: auf der BootCamp seite steht:

    You’ll need Windows XP Home Edition or Professional, Service Pack 2 installation disc.

    zu 3.: bin mir nicht sicher, läuft aber glaube ich unbegrenzt
     
  3. w3mm

    w3mm New Member

    Wenn man's genau nimmt: Windows brauche ich, um studienspezifische Programme laufen zu lassen (Medizin...) - ganz ohne werde ich wohl nicht auskommen.

    Besten Dank für die Auskünfte, dass macht die Entscheidung schonmal leichter!

    Zwei Fragen hätte ich noch: wenn ich bei M$ ein neues Betriebssystem haben will, kann ich ein Update kaufen - ist billiger als die "Vollversion". Gibt es sowas bei Apple auch oder muss ich immer den vollen Preis für eine Vollversion zahlen?

    Ist für die Macs mit Intel inzwischen ein Virenschutz oder Firewall sinnvoll, wenn ich hinter einem Router online gehe?

    Gruß w3mm
     

Diese Seite empfehlen