MacBook: Dual Layer Brenner mit Bitsetting?!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von rosenkrieger, 26. Oktober 2007.

  1. rosenkrieger

    rosenkrieger New Member

    Habe mir vor ein paar Tagen das schwarze MacBook bestellt ( dauert leider noch bis ich es habe ), ich bin ein "Switcher" - noch absolut nie einen eigenen Mac besessen - nur in der Werbeabteilung bei mir im Betrieb immer die Geräte gesehen.

    Derzeit habe ich noch einen extra alten Athlon Rechner den ich mit einem Pioneer 111D ausgebaut habe - da dieser Bitsetting unterstützt - diese Feature benötige ich um spezielle Dual Layer DVDs zu brennen.

    Es gibt wohl noch einige andere Brenner da draußen die dieses Feature haben - hat das im MacBook verbaute dieses?!
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Da musst du warten, bis du dein MacBook hast und genau sagen kannst, welches LW Apple verbaut hat. Das kann von Charge zu Charge unterschiedlich sein, je nach dem, was Apple gerade günstig einkaufen konnte und den Mindesvoraussetzung entspricht. Wenn du Glück hast, kann sogar ein LW verbaut sein, dass mehr kann, als Apples Mindestvorgaben.
     
  3. rosenkrieger

    rosenkrieger New Member

    Ahh okay, danke für die Info - na dann bin ich mal gespannt *daumen drück*
     
  4. MacS

    MacS Active Member

    Du weisst hoffentlich: Vorfreude ist die schönste Freude...

    Viel Glück und Spass mit dem Teil, wenn es dann da ist!
     
  5. MacS

    MacS Active Member

    Wenn du wissen willst, was in dem MacBook steckt, dann musst den System Profiler starten, zu finden in den Dienstprogrammen, oder über das Apfelmenü/ Über diesen Mac/ weitere Infos.
     
  6. Mathias

    Mathias New Member

    Bei DVD+DL sollten eigentlich die meisten Brenner den Booktype zu DVD-ROM setzen. Bei DVD+R sieht es aber bereits anders aus. Einige Brenner machen das automatisch, bei anderen musst du diese Einstellung im Brennprogramm vornehmen. Am Mac geht das meines Wissens aber nicht.
    Den Pioneer-Brenner würde ich übrigens in ein externes Gehäuse einbauen und weiter verwenden. Die superdünnen Notebookbrenner sind nicht das Wahre...
     
  7. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    Mit Toast und iBurn solltest Du beim entsprechenden Brenner keine Bitsetting Probleme haben.
     

Diese Seite empfehlen