MacBook fährt in den Standby-Modus

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von BliZZard79, 20. November 2007.

  1. BliZZard79

    BliZZard79 New Member

    Hallo zusammen!

    Ich möchte mein MacBook (Intel-CPU) an einen externen TFT betreiben und den Deckel während der Zeit geschlossen halten.
    Wenn ich den Deckel jedoch schließe, fährt sich das Gerät in den Standby-Modus.

    Wie kann ich diese Einstellung ändern?
     
  2. DasBo

    DasBo New Member

    Mache genau das und habe das Problem nicht. Sobald ein externer Monitor angeschlossen ist, solltest Du ihn mit Kennwort wieder aus dem Ruhezustand "erwecken" können.

    Funktioniert denn die externe Tastatur, wenn der Deckel offen ist? Vielleicht hängt es ja da und der Weckruf kommt einfach nicht an...
     
  3. maceddy

    maceddy New Member

    Es gibt Geräte die sind klüger als ihre Anwender.

    maceddy
     
  4. BliZZard79

    BliZZard79 New Member

    Nein, die externe Tastatur funktioniert auch nicht, der komplette Mac fährt dann in den Standby-Modus. Das müsste man doch eigentlich einstellen können... Hoffe, jemand kann mir weiterhelfen.
     
  5. maceddy

    maceddy New Member


    Ich „Denke" mal, wenn mein MBP17" einige Zeit in Betrieb ist wird auch die Gehäuseoberfläche sehr warm. Wenn jetzt das Gerät mit zugeklappten Deckel weiter läuft steigt die Temperatur im Gerät stark an was auf die Lebensdauer gehen dürfte. Darum geht das Gerät in den Standby.


    maceddy
     

Diese Seite empfehlen