MacBook Lüftersteuerung

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von c0b41n, 31. Mai 2006.

  1. c0b41n

    c0b41n New Member

    Hallo,
    habe gestern mein neues MacBook 2,0 Ghz 1GB Ram 60er Platte bekommen und bin natürlich überglücklich!
    Allerdings nach einer Weile, wenn die Betriebstemperatur erreicht ist fängt es an alle 45 Sekunden für 4 Sekunden zu lüften dann geht der Lüfter wieder aus.

    Gibt es bereits Software um den Lüfter zu steuern?
     
  2. Pixelschieber

    Pixelschieber New Member

  3. Teaddy

    Teaddy New Member

    Hallo

    Also der Luefter bei meinem MacBook hat sich bis jetzt kein einziges mal bemerkbar gemacht und das obwohl er denn ganzen Tag am laufen ist und wir hier in Canada 33C haben.
     
  4. Macfan

    Macfan New Member

    Angeber :meckert:
     
  5. c0b41n

    c0b41n New Member

    Ein weiterepunkt sind die Geräusche, die der Lüfter von sich gibt. Wenn er läuft ist ja alles okay aber das Anlaufen und Abbremsen ist fürchterlich laut finde ich. Gerade bei dem kick on kick off was ja nach aktueller Software noch statt findet ist es wirklich extrem nervig.

    thehenny hat sein MacBook am gleichen Tag wie ich bekommen, und sein wird weder so laut wie meins, noch lüftet es so häufig oder laut. Sollte ich meins lieber umtauschen?

    Was meint ihr?
     
  6. LaermTot

    LaermTot New Member

    Hmm ich hab das Monitoring-Tool mal laufen lassen und festgestellt, dass das MacBook bei heftigerer Auslastung oder beim erreichen einer Betriebstemperatur > 79 Grad den Lüfter anwirft .. was spaßig sein kann, wenn man z.B. in ComicLife eine Schrifft verzieht, dann geht immer kurz der Lüfter an ..

    Gruß

    Volker
     
  7. maciemosler

    maciemosler New Member

    Überhaupt nen Lüfter drin??? ;)
     
  8. ThirdMac

    ThirdMac New Member

    Jalousien hoch, Klimaanlage von 5 °C auf Raumtemperatur und Kühlschrank schließen. Jetzt solltest du den Lüfter hören. Oder Apple verkauft in Europa den Ausschuss. ;)
     

Diese Seite empfehlen