Macbook macht gar nichts mehr!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von tobi^, 20. August 2006.

  1. tobi^

    tobi^ New Member

    Habe vorhin versucht das ubdate für den Lüfter zu instalieren! ALs ich auf Neustart drückte, ist der Apple heruntergefahren wieder hochgefahren und seit dem nur noch farbige Streifen auf dem Bildschirm! Habe ihn danach mehrmals aus und wieder eingeschaltet aber leider ist keine Besserung eingetreten! Auch alle Tipps die im Handbuch standen sind glücklos verlaufen! kann mir jemand weiterhelfen?
    Danke
     
  2. wertherderechte

    wertherderechte Chaospoet

    Mhm, weiterhelfen kann ich Dir nicht. Ich habe das update gerade eben gemacht. Einmal kurz hat der Lüfter aufgeheult, anschließend ist mein MacBook wieder ganz normal hochgefahren. Grafik sieht völlig normal aus. Da muss irgendwas anderes im Argen liegen...

    1. Bist Du Neu-Mac-User?

    2. Hast Du Software die in Deinem System rumpfuscht auf dem Rechner? (Z.B. ein Antivirenprogramm?)

    3. Hast Du schon mal einen Start von der Installations-CD probiert?
     
  3. macerv

    macerv New Member

    Hallo Tobi,

    mach mal ein PRAM-Reset:

    1. Computer herunterfahren
    2. Computer einschalten und sofort die Tasten: ALT APFEL P R gleichzeitig gedrückt halten bis du den Startton zum 2. mal hörst

    Gruss Christoph
     
  4. tobi^

    tobi^ New Member

    Danke!
    Hatte keine andere Software als die von Apple auf meinem Computer und auch der Pram test hat nichts gebracht! Es ertönt noch nicht einmal ein startsignal sondern der Bildschirm wird beim anschalten blau und dann bilden sich langsam die farbigen Streifen auf meinem Monitor! Wäre um weitere hilfe dankbar!
    Danke
     
  5. curly

    curly New Member

    Starte einmal mit der System-CD. Ich hatte das Problem nach dem Update von 10.4.6 auf 10.4.7. Nach einer Neuinstallation des Systems hat wieder alles funktioniert.

    curly
     
  6. macerv

    macerv New Member

    Du kannst noch Reset der Open Firmware machen:

    "If resetting PRAM doesn't solve the problem, then reset Open Firmware. When the "To continue booting ..." message appears, type "reset-nvram" and press Return. Then type "reset-all" and press Return.
    If the computer restarts, you have successfully reset the Open Firmware settings."

    Gruss Christoph
     
  7. tobi^

    tobi^ New Member

    Habe nocheinmal den Prem Start gemacht und dan hat er endlich wieder funktioniert! Herzlichen Dank euch allen! Leider ist jetzt ein neues Problem aufgetreten: nämlich jetzt ist der Lfter lauter als vorher?? Juchuu! Mein erster apple und nur Probleme!
     
  8. mkummer

    mkummer New Member

    Nunja, das ist ja wohl der Effekt des Updates (früherer Einsatz des Lüfters - dafür niedrigere Temperatur). Auf meinem MacBook Pro läuft der Lüfter auch fast immer auf niedrigster Stufe. In einer normalen Wohnumgebung nur zu hören, wenn man das Ohr auf den Rechner legt. (Aber die subjektiven Meinungen gehen da ja ziemlich auseinander...)
     
  9. tobi^

    tobi^ New Member

    Kann ich den Lüfter irgendwo verstellen! Denn er schon ein wenig lauter! hört sich an wie ein windows Computer :rolleyes: !! Aber danke!
     
  10. macerv

    macerv New Member

    Ist auf deinem MacBook denn das Lüfter-Update tatsächlich schon installiert?

    Gruss Christoph
     
  11. macerv

    macerv New Member

    Im System Profiler müsste unter Hardware-Übersicht folgendes stehen:
    SMC Version: 1.4f10

    Mein MacBook verhält sich nach dem Update sehr ruhig, kein Muhen, wenig Lüftergeräusche etc....

    Gruss Christoph
     
  12. ReinerReibach

    ReinerReibach New Member

    naja anfangs hat sich bei mir die ganze sache relativ gut eingependelt bei max. 55°...aber mittlerweile bin ich so bei 10-15% leistung ieder fest auf den 60°C...hmmm...
     
  13. tobi^

    tobi^ New Member

    Bei mir steht, dass ich die Version 1.0 habe! ALs ich wiederum versucht habe das Ubdate zu installieren sagte mir der Computer dass der Computer dieses Update nicht mehr braucht!! komisch! Wo sehe ich denn die Temperatur, die mein Computer momentan hat?
     
  14. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Möglicherweise legt das Update eine "receipt" (= Quittung") in den Ordner "library/receipts". Wenn ja, kannst du ein evtl. missglücktes Update erst dann wiederholen, wenn du diese Quittung entfernt hast. So jedenfalls verhält es sich bei "normalen" Updates. Ob das bei Firmware-Aktualisierungen gleich ist, weiß ich nicht.
     
  15. helldorado

    helldorado New Member

Diese Seite empfehlen