MacBook Pro - Display

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von the_bestseller, 26. August 2006.

  1. the_bestseller

    the_bestseller New Member

    Hallo!

    Habe mir gestern ein MacBook Pro (15", 2,16GHz, Glanz-Display) zugelegt. Wenn man die Helligkeit des Displays soweit herabsetzt, dass die Hintergrundbeleuchtung ausgeht, und dann wieder um eine Stufe anhebt, dann geht die Hintergrundbeleuchtung etwas verzögert von rechts nach links an (dauert ca. 0,5s). Ist es normal, dass die Backlights da so langsam angehen oder deutet das auf ein nahes Ende der Backlights hin?

    Danke im Voraus!
    the_bestseller
     
  2. ReinerReibach

    ReinerReibach New Member

    leider keine ahnung
    habe das grade bei meinem macbook ausprobiert...da ist immer sofort der ganze bildschirm ausgeleuchtet...

    ...hoffe mal für dich, dass es nichts zu bedeuten hat...
     
  3. maurice

    maurice New Member

    habe auch das Problem bei meinem MBP 15,4", dass der Monitor nach Monitorruhezustand auf der linken Seite wie eine Art Schatten hat. Passt sich nach ein paar Minuten wieder an die hellere Seite an. Hat jemand ne Ahnung, was das ist.
     

Diese Seite empfehlen