Macbook pro fragenkatalog

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Mactalus, 17. November 2006.

  1. Mactalus

    Mactalus New Member

    hi!
    ich hab mit dem macbook pro meinen ersten laptop und zudem das erste mal einen zweiten computer hier und daher noch einige ragen bzgl. laptop, intel mac, synchronisation, bin für jede hilfe dankbar!

    1. mein MBP c2d hält nach einer woche rumtesten ca. 3 stunden bei durchschnitlichem betrieb.
    ich würde gerne mal das maximum an akkulaufzeit rausholen, gibt es nicht irgendwelche tools die z.B. die leistung irgendwelcher komponenten drosseln und damit den sromverbrauch reduzieren? oder macht das das book nicht ohnehin schon von alleine?

    2. Bootcamp geht nac wie vor nicht und ich hab auch nach wildem rumgoglen irgendwie keine ursache gefunden.
    ich würde nur gerne mal wissen, ob irgendein user des MBP c2d 2,33 Ghz bereits Bootcamp mit Win XP zum laufen gebracht hat oder ob ich da noch auf treiber warten muss?
    beim iMac c2d hat das ja auch schwierigkeiten gemacht, sind die mitlerweile behoben oder geht das nach wie vor nicht?

    3. manchmal spricht mein trackpad nicht an. das wirkt allerdings nicht zwingend wie ein defekt sondern fühlt sich mehr an als ob sich da irgendwas zurechtkalibrieren würde oder so. es ist irgendwie, wie wenn man eine lasermaus hochhebt und der laser nach erneutem absetzen erst kurz klarkommen muss bevor die maus anspricht.
    wollte nur mal fragen ob das normal ist oder nicht.
    passiert eher selten, so dass es nicht weiter stört, bin mir nicht ganz sicher, aber es könte sogar sein dass es ausschliesslich bei Rosetta anwendungen der fall ist, keine ahnung inwiefern das sinn ergeben würde, aber es kommt mir so vor.

    4. weiss wer näheres zu den gerüchten, dass open gl dank multithreading in 10.5 schneller wird?
    mich hat die performance nämlich jetzt schon sehr begeistert. wie viel flotter aufen 3D anwendungen ganz grob geschätzt unter windows?
    denn unter anderem zu dem zweck würde ich mir gern XP auf den rechner hauen, erwarte mir da mit direct X noch eine klare steigerung.

    5. ich suche noch immer nach einem guten Sync-Workflow. kann man seine bookmarks ausschließlich mit .mac auf beiden rechnern synchronisieren oder geht das auch anders? ich will mir auf keinen fall .mac holen nur um das machen zu können, fänd das andererseits sehr angenehm.
    iSync scheint da komischerweise unbrauchbar zu sein. das erkent mein macbook nicht und somit kan ich da auch bislang nichts synchronisieren.
    gibt es da irgendwleche tools oder workflows die ihr euch angeeignet habt?

    6. kann ich frontrow irgendwie davon abhalten sich zu tode zu laden?
    musste es schon gelegentlich einfach abwürgen weil es zu blöd war, einen leeren ordner zu erkennen.

    7. erfahrungsgemäß machen Macs (oder evtl. auch PCs generell?) schwierigkeiten wenn man ein netzwerkvolume einfach entfernt.
    wenn ich z.B. meinen G5 auf meinem MBP gemountet habe und den G5 einfach abdrehe, dan hab ich am MBP einen Beachball der endlos dauern kann, was etwas nervt. klar - auswerfen sollte man sich eh immer angewöhnen, aber kann man das nicht dennoch irgendwie umgehen oder ist das ganz einfach so?

    8. ich habe zu hause kein problem, mich per airport in mein netz einzuklinken. in dem institut wo cih meine ausbildung habe, gibt es hingegen ein geschlossenes netz für das man eine anmeldung + schlüsselbund-eintrag benötigt. beides habe ich und aiport zeigt auch volles netz an, doch ich bekomme mit safari nicht ins netz.
    wenn ich allerdings skype aufmache gehts.
    ist das irgendein port den ich da aufmachen muss oder was?
    bei alen anderen funktioniert das nämlich recht einfach, daher wundert mich das etwas.

    danke schonmal vielmals!

    val
     
  2. maurice

    maurice New Member

    wo hast du das mbp c2d denn her?
     
  3. Mactalus

    Mactalus New Member

    Aus dem Apple Store, wieso?

    val
     
  4. maurice

    maurice New Member

    wann haste denn bestellt? mit bto oder standard?

    m.
     
  5. Mactalus

    Mactalus New Member

    ich hab kurz nach release (die normale konfiguration) bestellt. aber das ist nicht das problem, das book habe ich ja eh lägst, ich habe fragen zum book selbst, nicht über den liefertermin oder so :confused:

    wär wirklich nett wenn mir wer zumindest irgendeine frage beantworten könnte
    bittebitte

    val
     
  6. eric1

    eric1 New Member

    zu 1. den akku immer regelmäßig kabelieren (steht in der anleitung wie das gemacht iwrd) dann hält er länger. tools kenne ich persönlich keine, mein akku hält je nach anwendung 3-6 stunden.

    zu 2. ich würde das im moment auf keinen fall instalieren - da durch hast du kein garantie anspruch mehr und im moment läuft es auch nicht wirklich sicher !! dazu kommt die frage auf - wer wil den schon XP auf seinem apple haben ???

    zu 3. hast du evtl unter systemeinstellungen/trackpad einstellung die versehentliche eingabe eingeschaltet ?? das wäre eine erklärung - wenn das nicht der fall ist apple anrufen.

    zu dem rest habe ich kein plan.. aber kannst ja mal onyx über das system laufen lassen. wirkt manchmal wunder..

    http://onyx.softonic.de/ie/43261
     
  7. Mactalus

    Mactalus New Member

    vielen dank, das mit der versehentloichen eingabe ist wohl der grund :)

    und auch wenn ich seit nun 6 Jahren kein win mehr benutzt hab kan ich das (leider ;) ) immer wieder brauchen, zumal ich mich gerne mit 3D beschäftige und es da unter Win mehr programme gibt die ich mir zumidnest gerne mal angesehen hätte.
    und....ja....spielen würd ich auch gern mal was, das macbook ist dafür ja bei gott flott genug
    aber danke für den tipp mit dem garantieanspruch! dann lass ich es selbstverständlich bis 10.5 draussen ist und bootcamp wohl als offizielles tool gezählt wird (und damit die garantie auch passen sollte)
    nachdem bootcamp wohl eh in erster linie aus irgendwelchen treibersachen nihct geht halte ich es eh für besser, noch zu warten, da es in leopard dann wohl eher mein macbook unterstützen wird.

    dein akku hält 3-6 stunden? hast du ein macbook pro oder macbook?
    denn mehr als 3 stunden bekomme ich eher schwer zusammen, 6 sind für mich eher utopie;
    denke mit mviel mühe könnte ich 4 zusammenbekommen.
    aber werde mir das mal ansehen mit dem kabelieren

    danke,

    val
     
  8. eric1

    eric1 New Member

    ich habe das 15" macbook pro 2GHz.. bei den 6 stunden darf ich halt wirklich nur e-mail + adium programm offen haben. wenn ich was anderes mache dann hält es keine 6 stunden.

    ich habe ja vorher ein iBook gehabt und da kab es diese funktion nicht und ich bin gleich mal fett erschrocken und dachte mein trackpad ist im arsch und ich muss mein rechner zurück schicken. aber bei einer neu instaltion ist das dann immer wieder angeschalten.. wozu das auch immer gut ist, mich irritiert das bloss.
     
  9. MacDragon

    MacDragon New Member

    1. In den Energie sparen Systemeinstellung ist alles was du brauchst. Der C2D hat schon Energiesparmodus drin und machts alles automatisch. Wenn Du wenig machst, schaltet der Chip einen Kern aus usw.

    2. Bootcamp ist doch einfach. Hast du Deine Platte partioniert? Hast Du die Treiber CD erstellt? Ich denke was Dir fehlt ist Windows XP. Das gibts ncht umsonst wie Bootcamp als Beta.
    Tja, dann musst Du noch eine Windows XP CD auftreiben. Das heisst, auf Ebay oder im Laden die Software kaufen und dann installieren.
    Erst nach der erfolgreichen Installation hast du Windows aufm Rechner und kannst davon booten (furchtbarer Anblick :shake: ).

    3. Du kannst in Systemeinstellungen die Maus/Trackpad etc kalibrieren....Keine Ahnung aber was du meinst.

    4. Bookmarks syncen: Versiontracker.com hat eventuell dazu software. Applescripts gibts eventuell auch die das fuer dich erledigen. Ich klone mein Userverzeichnis mit Carbon Copy Cloner oder nehme Chronosync um automatische updates zu machen. .Mac habe ich nie gebraucht.

    7. Netzwerk: ist so. nervt jeden.

    8. Safari. hast du schon mal gecheckt ob Deine Firewall Safari blockiert oder die IP Adresse nur fuer Skype freigegeben ist? Ich hatte das in der Firma auch. MSN war ok aber Skype ging nicht. Einmal die IT Abteilung angerufen und alles war in Butter. Die haben den Dienst dann fuer mich und meine IP Adresse freigeschaltet. Koennte was aehnliches sein.
     
  10. Mactalus

    Mactalus New Member

    @eric1: muss auch mal schauen wie weit ich es maximal treiben kann, 6 stunden kommen mir so utopisch vor, aber mal sehen, bislang ging das irgendwie nicht, vielleicht weil Pages irgendwie mehr performance frisst und daher mehr strom verbraucht? dachte nämlich eigentlich dass pages alleine nicht so viel power fressen kann (aber gut, hab dann meist doch noch das eine oder andere proramm offen ...) aber wenn du sagst deins hält so lange dann ist das motivation genug, etwas weniger verschwenderisch mit den programmstarts umzugehen ;)

    @MacDragon:
    Danke für die antworten!
    zu 1. ah wusste ich nicht, das finde ich sehr fein, fand das bei früheren rechnern immer schade dass man da den zweiten kern oder prozessor nicht einfach abschalten kann, wenn man ihn nicht braucht (bei irgendwelchen dual G5 ging das soweit ich weiss mal) schön zuu wissen dass das book das nun selber macht

    2. es scheitert wie gesagt nicht an windows sondern am brennen der Treiber CD
    ich starte bootcamp, werde aufgefoprdert eine leere CD einzulegen um die treiber zu installieren und das programm bricht den brennvorgang wegen einem fehler ab. und hier denke ich eben einfach, dass Bootcamp die treiber des MBP C2D noch nicht unterstützt. aber nachdem mir heir eben nun gesagt wurde dass bootcamp die garantie verfallen lässt lass ich nun lieber die finger davon bis es ganz fertig ist, wie du richtig sagtest, es ist ohnehin ein grauenvoler anblick und die paar monate bis leopard werde ich mich schon noch gedulden können :)

    3. wurde von vorrednern schon gelöst; handelt sich nur um eine einstellung in den trackpad-prefs.

    7. aber komisch. das problem gabs schon vor urzeiten, dass sich das bislang nicht geändert hat finde ich komisch. aber bitte, mitlerweile habe ich mir das auswerfen langsam verinnerlicht ;)

    8.danke das werde ich machen, soweit ich weiss sind Instant Messenger da um einiges flexibler und fallen erst eher spät aus
     
  11. Mathias

    Mathias New Member

    Wenn du unter Mac OS X eine CD nicht brennen kannst, liegt das mit Sicherheit nicht an den Boot Camp-Treibern.

    Mit Boot-Camp soll die Garantie verloren gehen? :confused: Wer hat dir diesen Bären aufgebunden. :confused: Die Garantie bleibt, egal ob BootCamp, Windows XP oder was auch immer installiert ist.
     
  12. derbaer

    derbaer New Member

    hihi....vielleicht meinte er ja, das die Garantie von Windows verloren geht?^^

    Die von Book sicher nicht, auch wenn es mit Windows eher "vergewaltigt" wird.
     
  13. Mactalus

    Mactalus New Member

    @mathias: dass die garantie verloren geht sagt eric1 in diesem thread paar posts weiter oben;
    und dass die CD nicht brennbar ist unter bootcamp ist imho ein absolut nachvollziehbares treiberproblem, von dem ich nur wissen wollte obs schon wer umgangen hat.
    hast du selbst ein macbook c2d und da bootcamp installiert?
    wennja, hast du dafür irgendwas gemacht oder ging es ganz einfach?

    meiner ansicht nach läuft es einfac so: Bootcamp erscheint mit einer sammlung an treibern, die der Windows Partition/installation die mac hardware (in meinem fall das trackpad, der neue prozessor, irgendwelche I/Osachen, grafikkarte usw.) zugäglich machen. nachdem das macbook pro noch nict so alt ist und die letzte bootcamp fassung einige zeit vor den MBP erscheinen ist, gibts da eben noch probleme weßhalb das brennen der Treiber CD auf meiner, für das proramm noch problematischen hardwarekonfiguration nicht geht.
    in der regel wird an der hardware nicht viel anders sein, als beim vorigen book, aber es müsste wohl nur irgendeine komponente probleme machen, dass der brennvorgang scheitert.
    jedenfalls gehts nicht.

    war doch bei den macpro und iMac 2D nicht anders, oder?

    oder hat denn schon irgendein user des 2,33 Mhz MBP Bootcamp zum laufen gebracht?

    val
     
  14. eric1

    eric1 New Member

    also ich habe das nicht instaliert, wozu auch.. bin ich blöd ?? kauf mir nen rechner für 3000.-€ und alles geht perfekt und instalier dann scheiße auf meinem rechner :biggrin: ne ne.. das kommt nich auf mein rechner.. selbst wenn es mal von apple seilbst angeboten wird. ich habe alle programme die ich brauche zum arbeiten. da brauch ich kein windooffff :geifer:
     
  15. Mactalus

    Mactalus New Member

    ach komm bite, können wir solche debate nicht lassen...
    ich arbeite im multimedia design und bin drauf angewiesen manche dinge mit win zu machen. die ursprüngliche frage war auch nicht ob es gut oder schlecht ist, bootcamp zu installieren sondern ob wer eine idee hat warums bei mir nicht geht. bitte glaubenskriege zwischen mac und win woanders austragen, ich bräuchte es nämlich durchaus

    val
     
  16. Mactalus

    Mactalus New Member

    Ich hoffe ich geh niemandem zu sehr auf die nerven, aber ich wollte wiedermal nachfragen ob einer der User in dem Board, die ein Macbook 2,33 Ghz C2D besitzen bereits Bootcamp zum laufen gebracht haben.

    ja, ich suche nach wie vor nach einer möglichkeit ;)

    danke,

    val
     
  17. eric1

    eric1 New Member

    kommt doch bald das neue betriebssystem ;) da ist das dann möglich ohne fehler.. denke ich mal... :confused:
     
  18. maceddy

    maceddy New Member

    Wenn Du das MacBook Pro 17" Core 2 Duo 2.33 GHz meinst, auf meinem läuft seit gestern Boot Camp.


    maceddy
     
  19. Mactalus

    Mactalus New Member

    kurios!
    dann ist es in der tat eigenartig dass es auf meinem 15" nicht läuft oder? :frown:

    hmmm dann werd ich wohl doch noch etwas dranbleiben

    val
     
  20. Mike-H

    Mike-H New Member

    Bei den anderen war das Problem aber nicht das brennen der Treiber-CD. Dort traten die Probleme erst auf wenn unter installiertem Windows die Apple-Treiber installiert werden sollten.
    Das bei dir die Treiber-CD nicht gebrannt wird liegt sicher an was anderem.
     

Diese Seite empfehlen