Macbook Pro Intel Core Duo 2,16Ghz und 802.11n

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Fabolus, 25. Januar 2009.

  1. Fabolus

    Fabolus New Member

    Hi, gibt es eine mögkichkeit das ich es schaffe auf diesem alten macbook pro 802.11n zu bekommen, ich kann mich momentan nur mit b/g verbinden, gibt es da vll. hardwarelösungen. ExpressCard 34 Karten, usb modems oder ähnliches? Danke
     
  2. DominoXML

    DominoXML New Member

    Hi,

    ich habe hier Upgrade Karten von Sonnet bzw. QuickerTek im Einsatz.

    Beide Karten ersetzen die interne Airport Karte in je einem meiner Minis.

    http://www.sonnettech.com/product/ariaextremen.html
    http://www.quickertek.com/n_upgrades.php

    Soweit laufen beide problemlos, jedoch erreiche ich bei beiden nicht den Durchsatz, welche die serienmäßige Airport-Karte meines MBP C2D erreicht.

    Ob es am Mini oder an den Karten liegt, kann ich leider nicht sagen.

    Von beiden Herstellern gibt es interne und externe (USB) Karten. Bei Sonnet hat man den Vorteil, daß es einen Vertrieb für Deutschland und damit Support gibt.

    Gruß

    Volker
     
  3. TomPo

    TomPo Active Member

    • 802.11b Erweiterung der physischen Schicht, 1999
      • Datentransfer: brutto 11 MBit/s (netto maximal 50 %)
      • Frequenzband 2,400 bis 2,4835 GHz (lizenzfrei)
      • Akzeptanz: noch relativ weit verbreitet

    • 802.11g Erweiterung der physikalischen Schicht, 2003
      • Datentransfer: brutto 54 MBit/s (netto maximal 40 %)
      • Frequenzband: 2,400 bis 2,4835 GHz (lizenzfrei)
      • Akzeptanz: momentan (2008) der am weitesten verbreitete Standard
    802.11n Neuer Standard in der Entwicklungsphase, Termin der Fertigstellung: 2009.
    • Datentransfer: brutto 540 MBit/s
    • Frequenzband: 2,400 bis 2,485 GHz (lizenzfrei), optional auch 5 GHz als zusätzliches Band
    Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/802.11


    einige Rechenbeispiele:

    (802.11b) 16 Mbit/s = 16000 Kbit/s = 2 Mbyte/s
    (802.11g) 54 Mbit/s = 54000 Kbit/s = 6,75 Mbyt/s oder 6750 Kbyte/s
    (802.11n) 540 Mbit/s = 540000 Kbit/s = 67,5 Mbyte/s oder 67500 Kbyte/s

    Alle Werte sind rein theoretischer Natur und weichen in der Praxis teils erheblich ab.
    Hast Du eine Internetanbindung, die 'n' voll ausnutzen könnte? Glaube ich ehrlich gesagt nicht. Daher ist'g' idR völlig ausreichend.
     
  4. Fabolus

    Fabolus New Member

    Danke DominoXML, die Karte von Sonnet müsste man selbst einbauen, nur bin ich nicht da so ein Schrauber, so das ich es nicht selbst machen könnte, weisst du vll. wievil ein Servis dafür nehmen würde? Die Karte gefällt mir aber http://www.quickertek.com/products/expresscard.php, ich werd noch darüber nachdenken

    @TomPo:

    Nach dem DSL test von www.dsl-speed-messung.de habe ich eine Download Banbreite von 1728kbps und eine Upload Banbreite von 151 kbps, mit einer 802.11g, ich würde es ehrlichgesagt wegen der höheren Reichweite nehmen, nach aussagen beträgt die Signalstärke von 802.11n doppelt soviel wie bei 802.11n, doch ich glaub meine Verbindung wäre auch schneller, doch optimal ausnützen könnte ich sie bestimmt nicht.

    Danke.
     
  5. DominoXML

    DominoXML New Member

    Zu Sonnet:

    In Deutschland werden die Karten von Cyberport, Gravis und von den meisten Mac-Handlern vertrieben.

    Am einfachsten Du fragst mal bei deinem lokalen Händler an. Ich habe meine von meinem lokalen Händler, welcher sie mir bestimmt auch gleich eingebaut hätte.

    Vielleicht hat ja der Händler bereits Erfahrungen zu der Karte und der Performance beim MBP.

    Fragen kostet ja nichts...
     

Diese Seite empfehlen