Macbook Pro (Mitte 2010) per Bluetooth mit Stereoanlage verbinden?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von AnnikaH, 14. Januar 2016.

  1. AnnikaH

    AnnikaH New Member

    Hallo zusammen,

    ich habe mir eine neue Stereoanlage von Panasonic gekauft. Verbunden mit der Hoffnung mein iPhone, wie auch mein Macbook per Bluetooth damit verbinden zu können um darüber meine Musik abzuspielen. Beim iPhone klappt das auch. Allerdings erkennt mein Macbook die Anlage nicht, bzw. findet sie nicht beim Bluetooth.

    Mache ich etwas falsch? Hat jemand eine Idee woran das liegt? Oder geht das einfach gar nicht?
    :)
    Mensch ich hasse es, wenn die Technik bei meinen Vorhaben nicht mitspielt
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Warum der Umweg? Kann die Anlage etwa AirPlay? Dann verbinde die Anlage mit deinem lokalen Netz, per WLAN oder Ethernet = LAN. Wenn die Anlage das nicht kann, dann gibt es die AirPort Express, die genau das macht. Die wird als Client in den Netzwerk eingebunden, WLAN oder LAN, und mit einem Kabel verbindest du Anlage mit der APE. Dabei brauchst du entweder ein Kabel mit 3,5mm Klinke auf der einen Seite, und Cinch auf der anderen Seite. Oder besser noch, ein optisches Digitalkabel "Mini TOSLINK" (APE) auf TOSLINK (Anlage, bitte aber nachschauen, ob das so ist).

    Bluetooth geht wahrscheinlich deshalb nicht, weil das Bluetooth-Verbindungsprofil der Mac oder die Anlage nicht kennt. Jeder Dienst braucht ein passendes Profil, nur dann kommen sie zusammen.

    Ach so, per AirPlay kannst du aus iTunes direkt auf die Anlage streamen und mit der App Remote von Apple iTunes steuern. Natürlich kann das iPhone auch AirPlay... AirPlay geht aber nur über LAN bzw. WLAN, nicht aber Bluetooth.
     
  3. AnnikaH

    AnnikaH New Member

    Hallo zusammen,

    danke für Deine Hilfe!! Es hat sich irgendwie alles in Luft aufgelöst, bin grad von der Arbeit nach Hause gekommen und es funktioniert! Keine Ahnung wieso, aber es funktioniert!! Danke trotzdem für Deine Hilfsbereitschaft!
     

Diese Seite empfehlen