MacBook und Arcor Modem - WLAN geht nicht mehr HILFE

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von flow8, 11. Mai 2008.

  1. flow8

    flow8 New Member

    Schönen guten Morgen.

    Ich hoffe mir kann jemand weiter helfen. Ich möchte mein MacBook mit einem Arcor DSL WLAN Modem 200 mit WLAN verbinden. Das hat früher auch super geklappt. Bin dann nur irgendwann auf Kabel umgestiegen, weil da die Internetverbindung irgendwie stabiler war. Bei WLAN war immer mal der Empfang unterbrochen. Nun will ich aber mal wieder per WLAN online sein. Schließlich is schönes Wetter und man kann auf der Terrasse arbeiten ;-)

    Wenn ich also mein Airport aktiviere, wird auch für ein paar Sekunden angezeigt, das eine Verbindung besteht. Dann ist aber kein empfang mehr erkennbar. Möchte ich mich dann mit meinem Modem verbinden, kommt eine Fehlermeldung mit der Nachricht "Beim Verbinden beim AIRPORT Netzwerk DSLWLANModem200xxxx ist ein Fehler aufgetreten."

    Due WLAN Leuchte am Modem leuchtet, funktioniert also und das AIRPORT vom Mac funktioniert auch, denn in der UNI funktioniert WLAN einwandfrei.

    Hat jemand ne Idee, wie ich dieses Problem lösen könnte? Wie gesat, früher hat das auch alles einwandfrei funktioniert.

    MfG Florian
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Klappt der Verbindungsaufbau denn direkt neben dem WLAN-Modem? Wenn ja, dann ist wohl die Reichweite durch Wände zu stark eingeschränkt...
     
  3. flow8

    flow8 New Member

    Der Rechner steht keine 2 Meter vom Router entfernt und es sind keinerlei Hindernisse im Weg. Sollte ich auf die Terrasse gehen, ist der Abstand ca 5 Meter und und nichts als eine offene Glastür. Also daran kann es denke mal absolut nicht liegen. Wie gesagt, früher gings ja auch mit 100 prozentiger WLAN Empfangsqualität.

    Glaub eher, das ich irgendwo am routermenü oder am mac einstellungen ändern muss...nur welche ^^
     

Diese Seite empfehlen