Macbookpro Bild bleibt Schwarz

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von iMan007, 14. Juli 2006.

  1. iMan007

    iMan007 New Member

    Hallo

    eine Freundin von mir hat am 12.06.06 einen Macbookpro gekauft. Heute will das Macbookpro nicht mehr anmachen. Auch im Handbuch gelesen und befolgt. Es passiert nichts. Weiß vielleicht jemand wieso? Hat jemand schon diese Erfahrung gemacht? Ein Fehlkauf?
     
  2. iMan007

    iMan007 New Member

    Ist schon unglaublich. Grade neu gekauft und dann geht nichts mehr. Sie ging sehr behutsam damit um. Kein Plan was die scheisse von Apple soll.....
     
  3. 7sleeper

    7sleeper New Member

    läuft überhaupt noch was? oder is einfach nur der bildschirm ned an?
     
  4. iMan007

    iMan007 New Member

    komischerweise funktioniert er wieder. woran kann das wohl nur gelegen haben? wunder. Sie meinte auch dass Sie gestern 3 Abstürze erlebt hatte.....
     
  5. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    Der Mond stand gestern in Konjunktion mit dem Widder und Saturn nähert sich dem Steinbock, vielleicht lag es daran?

    Ohne irgendwelche weiteren Informationen ist es absolut unmöglich Deine Frage zu beantworten... Bei den Abstürzen werden übrigens Protokolldateien geschrieben ("Logs"), die man sich mit dem Programm "Console" unter Programme->Dienstprogramme ansehen kann. Vielleicht hilft das ja erstmal weiter?

    Grüße, Maximilian
     
  6. smartfiles

    smartfiles New Member

    kein Saft im Akku . . .
    nicht eingeschaltet . . .
    nicht sauber aus dem Schlafmodus aufgewacht . . .
    die Bildschirmhelligkeit auf null . . .
    ein Hardwaredefekt . . .

    Gemäss deiner Beschreibung könnten das die Gründe sein.

    Gruss smartfiles
     
  7. Fadl

    Fadl New Member


    Das wird es gewesen sein ;)
     
  8. iMan007

    iMan007 New Member

    Hallo nochmal,

    als eine freundin von mir den macbookpro mitgebrach hatte und wir damit gearbeitet hatten und dann später ausgemacht hatten, und paar stunden später nochmal einschalten wollten, ging der Monitor tatsächlich nicht mehr an. Als ich den anbekam war rein zufall. Nur die Anzeige für den Ruhezustand leuchtet etwas schwach und der Monitor immer nur schwarz. Also ich finde das schon verdammt übel von Apple. Ich meine wenn man einen wichtigen Auftrag zuende bringen muss zu einer bestimmten Zeit und das Macbookpro will nicht starten und das stundenlang, das wäre ja die reinste katastrophe. Also ich werde mich wohl bei Apple beschwerren. Das ist die reinste Scheisse die ich und Sie erleben musste. Ich meine man hat soviel Geld für so ein schönes Teil ausgegeben und nach ein paar Tagen will es nicht starten???? :kotz: :kotz: :kotz: :kotz:
     
  9. Fadl

    Fadl New Member

    PRAM resetten usw hat nichts gebracht? Ansonsten vielleicht mal nen kühlen Umschlag aufs MacBook legen ;)
    Dem Hitzkopf macht die Sommerhitze sicherlich zu schaffen.
    Ich kenne jemanden der hat ein 15" MacBookPro mit maximaler Ausstattung und das Teil wird sauheiß. Und dabei steht es sogar in einem recht kühlen Raum...
     
  10. MacRonalds

    MacRonalds New Member


    Ihr müsst auch mal die Bedienungsanleitung lesen.... da steht Betrieb nur bei einer Umgebungstemperatur zwischen 5° C bis 15°C. ;)

    Kenne auch so jemand, der sich schon die Finger verbrannt hat... "zum Glück" hat das Teil auch noch ordentlich gefiept und Apple konnte es in mehreren Veruschen nicht beheben, so dass der Kaufvertrag rückabgewickelt wurde.
     
  11. iMan007

    iMan007 New Member

    Aha, ich finde sowas darf überhaupt nicht passieren. Ich weiß nicht wieso Apple so ein empfindliches scheiss Teil verbaut damit Apple Probleme am Hals kriegen? Also ich versteh schon gar nichts mehr. Meint Ihr Sie kann das Teil umtauschen und wieder Geld zurück verlangen? Obwohl Sie schon benutzt hat?
     
  12. Fadl

    Fadl New Member

    Das dürfte nicht ohne weiteres möglich sein. Zuerst sollte sie das Gerät zur Reperatur einsenden.
    Wo hat sie es denn gekauft?
     
  13. iMan007

    iMan007 New Member

    Warum sollte es nicht möglich sein? Ich meine man kauft so ein schönes Teil, dass leider sehr schnell heiß wird und manchmal soll es nicht angehen? Ist es das Ziel von Apple? Ich finde es sollte eine Zeitlang normal laufen und nicht am Anfang wo man grad neu gekauft hat, absackt. Man kauft auch keinen Neuwagen und man stellt fest dass der Motor nur manchmal angeht......
     
  14. Fadl

    Fadl New Member

    Wie gesagt: Ab zur Reperatur damit! Es ist ja nicht die Regel das es sporadisch nicht einzuschalten ist.
    Da liegt dann ein Defekt vor!
     

Diese Seite empfehlen