MacGadget -ZUGRIFFSVERWEIGERUNG-

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von spock, 7. März 2001.

  1. spock

    spock New Member

    Bin ich der einzige, der zur Zeit keinerlei Einloggmöglichkeit ins MacGadget-Forum hat (Fehler 403) ??
    Sollte dies so sein kann ich eigentlich nur wegen meines Beitrages heute nachmittag in diesem Forum (DonRene : BRAUNER SUMPF BEI MACGADGET????) gesperrt worden sein!
    Wie Nett ! Nicht das es ein grösserer Verlust für mich wäre, leider haben Menschen mit einer derartigen Auffassung vom Umgang mit Kritik auch schonmal Bücher verbrannt in diesem Land.....
    - so gesehen bestätigt die MacGadget- Redaktion ja schon einige der Vorwürfe, sollte es sich tatsächlich um eine Sperre (=Ausgrenzung) eines kritischen Diskutanten handeln.

    Für alle, die nicht mitbekommen hatten was los war, hier nochmal mein Originalbeitrag:

    Von spock Am 07.03.01 11:48 [Ändern] [Antwort]
    Tag zusammen!
    Also mit dem MacGadget Forum habe ich auch seltsame Erfahrungen;
    zum einen bestehen wohl technische Probleme, da immer mal wieder Antworten auf postings verloren gehen oder an völlig anderer Stelle stehen - findet man dann zufällig ganz woanders wieder - auch ist der Server häufiger instabil/down.Es scheint auch direkte inhaltliche Zensur zu geben;
    ich hatte da einen thread zum Thema PB Import aus USA:
    ohne sich im kriminellen Rahmen zu bewegen (von wegen Anstiftung zur Steuerhinterziehung o.ä.) kamen wir auf das (politische) Thema Steuern, staatliche Abzocke etc. .
    Irgendwann war es trotz stabiler Serversituation nicht mehr möglich, seine postings zu veröffentlichen (trotz entsprechender Bestätigung);
    da mir das zu doof wurde und ich auch noch besseres zu tun hatte , bin ich dem nicht weiter nachgegangen, sehe das jetzt aber natürlich in anderem Licht,
    insgesamt finde ich das MacGadget-Forum weder inhaltlich noch in der Form mit dem MW-Forum vergleichbar; die wirklich interessanten Beiträge sind ohnehin oft von Teilnehmern beider Foren, bzw den "MW-Gästen", sofern man das bei der Anonymenrate beurteilen kann.
    Was rechte Themen angeht, habe ich nichts konkretes mitbekommen, jedoch liegt es in der Macht aller Forumbeteiligten WAS überhaupt ein Thema wird;
    ich finde es auch in diesem Forum zum Teil sehr unsinnig wie mit einem provokanten Satz mal wieder eine sinnlose und tausendmal geführte Diskussion erneut losgetreten werden kann (Mac vs. PC - Ihr wisst schon....);
    mich langweilt das nur noch, so etwas ist auch kein sinnvoller Gedankenaustausch mehr;
    ich finde es sinnvoller sich mit gegenseitigen Tipps und guter Laune zu unterstützen, als irgendeine Weltanschauung o. ä. vertreten zu müssen; dass der Mac der bessere Rechner ist wissen wir doch alle;
    Die Sachthemen mit eigener Bewertung der Teilnehmer versehen finde ich zum teil sehr ansprechend, aber der ziellose "Meinungsaustausch" ist oft wenig konstruktiv;
    NUR EINE MEINUNG ZU HABEN IST DER NIEDERSTE STAND DER ERKENNTNIS

    Wie findet IHR sowas?! Die scheinen uns hier ja gut zu beobachten.....
    .....aber nicht so gut zu verstehen

    Gruß, spock
     
  2. zeko

    zeko New Member

    1. Hat nich jemand schon mal erwähnt (in deiem ersten Beitrag), dass sich niemand im Moment anmelden kann.

    2. Sollten Sie uns beobachten, dann werden sie dich sicherlich wieder in deren Riege aufnehmen, da du ja ungemein viel Werbung (oder soll ich schreiben: Propaganda) für deren Seite und deren Forum machst.

    Sorry, als etwas anderes kann ich deinen Beitrag, den du auch noch doppelt und dreifach (hält besser) hier im Forum hast nicht verstehen.
     
  3. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Nein, mir geht es genau so und wahrscheinlich allen anderen auch. Der Server ist vermutlich wieder mal unten.
    Siehe Posting von Macci an andere Stelle.

    Gruss
    Andreas
     
  4. charly68

    charly68 Gast

    der server ist o.k.... halt einen maulkorb verpasst. jetzt ist die braune brut unter sich. bin da auch angemeldet, aber sowas nene jetzt habe se sich auch noch selbst geoutet.

    charly
     
  5. spock

    spock New Member

    @ zeko
    Falsch, ich konnte mich vor meiner Beteiligung an der Diskussion heute nachmittag problemlos dort einloggen - deshalb wurde ich ja stutzig !

    Das doppelte posting war ein Versehen, hatte unterbrochene Verbindung;
    wenn Du weisst, wie man den Eintrag ganz löschen kann habe ich nichts dagegen;

    Dinge beim Namen zu nennen ist niemals Werbung - selbst in der Bild-Zeitung liest man nicht nur die Überschriften!!

    Gruß, spock
     
  6. DonRene

    DonRene New Member

    @spock

    nicht paranoid werden, die werden ja hoffentlich nicht checken was du woandres postest und dich dann sperren.

    die leute wollen wissen was da los ist und fragen immer wieder das gleiche. das müssen sie dann immer wieder rausnehmen.

    anstatt sie mal ne antwort geben. naja man könnte sich ja was babei denken.

    rene
     
  7. spock

    spock New Member

    @ DonRene
    DAS IST ES JA - ich habe dort heute absolut nix gepostet ! - nur HIER in Deinem Thread! deshalb frage ich , ob es Paranoia ist, oder Die es hier gelesen und mich dann gesperrt haben - sieht ja schon so aus

    spock
     
  8. zeko

    zeko New Member

    Wenn noch niemand darauf geantwortet hat und du auf ändern gehst kannst du weiter unten dann das ganze löschen.

    Ich (obwohl ich nicht will) bin auch auf der Seite gewesen und hab die gleiche Meldung - wieso auch immer.

    Aber ich denke mir bei so dingen kann man sich die ganze Seite gerne sparen und dann mach in nen grossen Bogen um das Zeug.
    Wenn hier im Macwelt Forum solche "Vorwürfe" auftreten würden und die Macwelt Redaktion auch Zeit braucht bis sie eine Stellungnahme abgibt, zudem die Postings noch gelöscht werden - dann haben die mich gesehen!
    Verstehst du was ich meine?
     
  9. DonRene

    DonRene New Member

    @ spock
    war das forum online und du wolltest du dich ganz normal anmelden ??? nicht so ne aktion wie der andere hier, sorry ;-))

    dann würde mir das auch zu denken geben. ich hab heut nacht meine email hier sperren lassen. ich hab da auch kein gutes gefühl, weil ich auch genug vonn den säcken kenne (wenn es denn welche sind) .

    rene

    http://www.anonymizer.com/ da kannst deine ip-adresse änder dann kennen sie dich nicht mehr
     
  10. spock

    spock New Member

    Es hat schon jemand geantwortet (shit !)
    Du hast absolut recht - auch der Vorwurf mit der Werbung geht z.T. in Ordnung - ABER:
    nur wenn jeder seine persönliche Erfahrung hier einbringt, können wir aus den bisherigen Vermutungen ein Gesamtbild zusammenfügen, das der Realität entspricht
    - was wenn der Server wirklich unten ist und wir hier selber eine Megahetzkampagne anzetteln??
    Sind wir dann nicht genausoschlimm wie Die, die wir (zu recht) anprangern ?

    Think about it !! spock
     
  11. MACGIMPEL

    MACGIMPEL New Member

    @spock
    Das Forum ist z.Zt. tot 20 Uhr 55
    Gruß
    MACGIMPEL
     
  12. spock

    spock New Member

    Bei jedem Versuch, das Forum zu erreichen dieselbe Fehlermeldung (403 Zugriff verweigert - Sie haben für diesen Bereich keine Zugriffberechtigung) - egal über welchen Link
     
  13. spock

    spock New Member

    Dank Dir! - hast Du auch die o.a. Fehlermeldung??
     
  14. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Jetzt beruhight Euch doch. Ist doch technisch überhaupt nicht möglich. Ich wiederhole mich nur ungern, aber ich habe 2 Internet-Zugänge. Und von diesem hier war ich noch nie bei Macgadget. Wie sollte deren Server also den Zuammenhang zwischen einer IP-Adresse und mir herstellen, solange ich mich dort nicht angemeldet habe, sprich auf ein Posting antworte??? Auch wenn die Heinis von Macgadget hier bei Macwelt die Texte lesen und die E-Mailadressen bzw. Nicknames sehen, wird meine E-Mailadresse doch nicht mit jedem Zugriff auf einen Server preisgegeben. Wenn das der Fall ist, warnt der Browser schliesslich, dass ich meine Anonymität verliere - und kann abbrechen.

    Oder habe ich das was übersehen? Kann mir da vielleicht jemand mal erklären? Würde mich aus technischer Sicht echt interessieren.

    Gruss
    Andreas
     
  15. zeko

    zeko New Member

    Könnte dir Recht geben. Jedoch wenn wir jetzt alle auf dem Thema rumreiten werden wir mit grosser Wahrscheinlichkeit nicht klüger.

    (Sorry, aber es kommt mir vor wie in nem Hühnergehege in dem alle ...)

    Es will doch irgend jemand:

    >>zwischenzeitlich habe ich "netzgegenrechts" angemailt, ob die was genaueres wissen<<

    Abwarten und Tee trinken - und sich beruhigen.... :)
     
  16. spock

    spock New Member

    @zeko

    bin halt ein ungeduldiger Mensch und will immer gleich Antworten(dafür gebe ich auch Antworten , wenn ich kann)

    Hühnerstall ist für mich die ewige Mac vs. PC - Diskussion, bei der ich mich ja meist heraushalte - das hier ist wichtiger !!

    Ich verstehe aber auch jeden, der auch dieses Thema langsam leid ist

    @AndreasG

    Wenn ich versehentlich vergesse, mich in MW-Forum abzumelden und erst nach Stunden, Neustart, Neueinwahl etc. zurückkomme, werde ich namentlich begrüsst und bin weiterhin angemeldet (werde also erkannt);
    kannst du mir erklären , wie das funktioniert? - hat mich schon immer interessiert, weil es so ähnlich ja auch bei anderen Adressen sein könnte...

    Dank an alle, Die zur Aufklärung beitragen!!!!!
     
  17. DonRene

    DonRene New Member

    @spock

    bei mir ist das auch so. ich hab mir die links mit der anmldeung in die symbleiste gezogen. das kann man in den forumprefs hier änder, du kannst das dann auf eine session beschränken.

    bei macnews ist das genauso

    rene
     
  18. spock

    spock New Member

    Ich komme nach wie vor nicht ins MG-Forum, ist wohl inzwischen beweisend oder ?! und dort kann ich die prefs nicht ändern, solange ich nicht reinkomme - naja ist mir jetzt auch egal ,wir scheinen uns im großen und ganzen da ja ohnenhin einig zu sein.
     
  19. zeko

    zeko New Member

    ANMELDUNG im Macwelt Forum

    Du wirst durch einen Kecks erkannt. Cookie
     
  20. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Das sind Cookies. Dein Name und Passwort ist in einer Cookie-Datei gespeichert, auf welche der Server, welcher sie erstellt hat, wieder zugreifen kann - auch nach Tagen oder Wochen.
    Wichtig bei Cookies ist: Ein Server kann nur diejenigen Cookies lesen, die er selber erstellt hat. Alle anderen nicht. Macgadget kann also keine Cookies von Macwelt lesen oder umgekehrt.
    Cookies kannst Du löschen, meist irgendwo in den Voreinstellungen, und irgendwann verlieren sie auch ihre zeitliche Gültigkeit.

    Gruss
    Andreas
     

Diese Seite empfehlen