1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

macgiro-frage

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von piet, 1. Februar 2003.

  1. piet

    piet New Member

    hallo am wochenende,
    eine frage an macgironutzer, nachdem das so schön einfache bankup nix mehr ist wg, btx.
    also: im fenster kontoverlauf ist bei mir als startsaldo 0,00euro eingetragen und alle darauffolgenden buchungen werden davon abgezogen bzw. addiert.
    mein kontostand ist aber (zum glück:) ganz anders, wie kann ich das machen, daß alles vom tatsächlichen kontostand gerechnet wird?
    oder ist das ein ganz anderes fenster? aber Fenster "kontobuch" kann´s auch nicht sein, denn da gibt´s nur vorgänge.
    macgiro kann für mich viel zu viel, glaub ich.

    ich will doch nur ein fenster, wo ich den aktuellen konostand seh und was abging und draufkam - sonst nix!

    macgiro hbci
    danke piet
     
  2. Eduard

    Eduard New Member

    Der aktuelle Stand steht immer im Kontobuch, am Ende aller Vorgänge ist dann logischerweise das Saldo.
     
  3. piet

    piet New Member

    hi eduard,
    bei mir im kontobuch stehen nur die vorgänge, kein saldo.
    hab ich´s falsch eingerichtet?

    grüße
     

Diese Seite empfehlen