@ macixus -> Externe USB-Platte + DiskWarrior

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von frankwatch, 19. Mai 2005.

  1. frankwatch

    frankwatch Gast

    ey,

    hilf mal bitte wieder, du hast ja ahnung davon:
    muß ich eine externe, 2.5"-usb-platte (im flachen alu-gehäuse) mit einem 10ner system versehen, um von dort mit diskwarrior die hd meines pb prüfen/reparieren zu können ?

    oder reicht es, wenn ich die externe hd als "daten-hd" anlege, den dw rüberkopiere, dann starte und ihn loslegen lasse...

    thx
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    Du musst von der externen Platte starten, brauchst also ein System. Allerdings: warum startest du nicht einfach von der DW-CD? Da ist ein startfähiges System drauf.
     
  3. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Danke Macci. :)


    *zurnächstenfragehecht*
     
  4. frankwatch

    frankwatch Gast

    danke, macci !

    *zurnächstenfragehecht*
    man könnte ja bald meinen, du bist der admin hier im forum... :cool:
     
  5. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Soll ich dich mal ein bisschen sperren? Nur so zum frische Luft schnappen? :boese:
     
  6. frankwatch

    frankwatch Gast

    echt, das kannst du ?
    man könnte ja meinen, der müller ist dein nachbar oder sind die innerdeutschen lufti-flüge letzte zeit so megagünstig ? :klimper:

    ...jetzt muß ich tatsächlich ein system auf die platte machen !

    dieser charles srstka braucht immer ewig mit "bootcd"...
     
  7. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    PM und mir reichen ein Glasfaserkabel und je zwei Videoscreen in iChat-Videokonferenzschaltung. Geflogen wird nur, wenn der Wirt im Andechser Kloster zur Faßprobe ruft.
     
  8. frankwatch

    frankwatch Gast

    cool, das mit der faßprobe, wenn du so etwas machst, wenn's denn stimmt !
    aber daß ihr in bückeburg schon so weit seit, mit den kabeln... :p

    so, bis dann, muß was essen, tschö...
     
  9. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Das kannste vergessen, das geht nicht. Von einem System auf 'ner USB-Platte kannste nicht booten, dafür brauchste 'ne Firewire-Platte.

    micha
     
  10. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    *anstirnpatsch*
    Das hätte ich ihm auch sagen können, aber er lenkt einen immer mit seinen Nichtsoftwarenebenfragen ab. Danke Micha. :redface:
     
  11. Macci

    Macci ausgewandert.

    auweia, das hatte ich auch glatt überlesen...peinlich, aber sowasvon! :embar:

    Aber es bleibt immer noch die Frage, warum nicht einfach mit gedrückter c-Taste von CD starten... :pirat: ;) :p :shake:
     
  12. frankwatch

    frankwatch Gast

    tja macixus,

    du mußt eben genauer lesen, so ein "faut pas" aber auch !
    vielleicht bist du in zu vielen "brettern" unterwegs und kannst dich nicht mehr so konzentrieren wie früher...

    als gemeindeschreiber hat man eben viel zu tun, da geht der tag schon rum, gelle ? :cool:

    @ macci

    die dw-cd ist kaputt, habe ich bei ebay.com gekauft, den dw hatte ich mir aber vorher in weiser voraussicht gesichert, tu comprends ?
    also warten auf "bootcd", scheinbar ist dies das einzige proggi für os x, um ne startfähige cd zu basteln...
     

Diese Seite empfehlen