Macken am PB

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von r.moeller, 11. Januar 2005.

  1. r.moeller

    r.moeller New Member

    Hab ein schickes Powerbook – und jetzt gleich zwei Macken dran: 1. Der Verschluss im Deckel klemmt irgendwie im Gehäuse, hakt sich beim Zumachen nicht ein. Und 2.: Hab ne Delle vorne drin, und die sieht gar nicht schön aus. Meine Fragen: Kann man so was eigentlich irgendwie wegmachen lassen? Und wenn ja: wo geht das am günstigsten??
     
  2. thesky

    thesky New Member

    Is ja witzig, koennte glatt mein Powerbook sein ;) Hab auch ne Delle vorne und der TFT Deckel schliesst so gut wie gar nicht mehr. Ich hab mich noch nicht informiert, aber ich schaetze mal, dass die Reparatur ziemlich teuer sein wird, weil bestimmt das Gehaeuse ausgetauscht werden muss.
     
  3. sahomuzi

    sahomuzi New Member

    Habt ihr diese Dellen und nicht schließende Deckeln vom alltäglichen Betrieb oder weil euch allen das Gerät mal runtergeflogen ist?
     
  4. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Das mit dem Deckel ist wohl ein Konstruktionsmangel, eine Macke, die man nicht dauerhaft wegbekommt. Ein BEkannter von mir hat jetzt den dritten Deckel auf dem Gerät, immer noch keine einwandfreie Lösung.
    Vielleicht lasse ich meins auch mal beim Händler checken, aber viel Hoffnung mache ich mir da nicht.
     
  5. thesky

    thesky New Member

    Weils runtergefallen ist. ;(
     
  6. also der Deckel meines 12" PB schließt einwandfrei, aber mir ist es auch mal runtergefallen, ebenfalls im Rucksack und auf der rechten Seite genau ober dem Laufwerkeinzug war eine Delle zu sehen (nach außen gewölbt).

    Erstmal großer Schock, dann Taschtuch genommen( als Schutz, Metall auf Metall zu haun hinterlässt Kratzer), Schlüsselbund in die Hand und ein paar mal kräftig draufgeklopft! Sieht wieder aus wie neu!
     

Diese Seite empfehlen