@ Macmacfriend: Bildrechte

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Thine, 1. Juni 2004.

  1. Thine

    Thine mit Eisenschwein

    Hallo Macmacfriend,

    ich kann mich erinnern, dass Du hier irgendwann mal was über Bildrechte gepostet hast, kann aber den entsprechenden Thread nicht finden.

    Ich brauche Informationen zu Bildrechten, Vertragsformulare für den Verkauf von Nutzungsrechten usw. bzw. einen Link, wo ich Informationen hierzu finden kann.

    Es geht um folgendes:
    Eine Kundin hat als Forscherin ein Archiv von Bildern (Fotos, Dokumente) angelegt, und möchte diese zur weiteren Nutzung zur Verfügung stellen (Beispiel: Institut blablabla braucht Bild XYZ für eine Publikation im Web oder Fachzeitschrift). In naher Zukunft soll dieses Archiv als professionelles Forschungsarchiv arbeiten (Center for African Diaspora Research in Germany). Das Urheber- bzw. Hauptrecht muss also bei ihr bzw. dem Center verbleiben. Es geht also in der Regel um den Verkauf eines einmaligen Nutzungsrechtes.
    1. Weißt Du, wo ich Informationen speziell zu Bildrechten finden kann?
    2. Gibt es vielleicht auch schon sowas wie Vordruckformulare für den Verkauf einzelner Nutzungsrechte bezüglich Bildmaterial, inkl. Geschäftsbedingungen?
    3. Gibt es sowas wie Preislisten? Klar, solche sind objektspezifisch. Die Frage wäre zum Beispiel, wieviel könnte sie max. für den Verkauf eines einmaligen Nutzungsrechtres pro Bild verlangen.

    Würde mich riesig freuen, wenn Du mir ein paar Tips geben könntest. Bin mir sicher, dass Du als Fotograf und Journalist weißt, wie man sowas am besten anstellt bzw. regelt. :klimper:

    Ein Link "ins Schwarze", ich meine, auf eine Seite, die mir all diese Fragen beantwortet, würde mir auch schon reichen.

    Danke!! :)

    Thine
     
  2. Hodscha

    Hodscha New Member

    Ich bin zwar nicht Macmacfriend, allerdings gibt es eine Mittelstandsgesellschaft Foto-Marketing, da erfährst du alles was du möchtest. Ansonsten kann ich dir nur die Vorschriften des neuen Urhebergesetztes ans Herz legen.

    Hier findest du übrigens AGB eines Digitalen Bilderarchives, als Anregung für die Erstellung deiner eigenen. (http://www.photomediaservice.de/bildarchiv/index.html?cond.htm)


    "Die Mittelstandsgesellschaft Foto-Marketing ist ein Arbeitskreis des Bundesverbandes der Pressebild-Agenturen und Bildarchive e.V. (BVPA). Sie ist darüber hinaus offen für alle, die eine Pressebild-Agentur, einen Bilderdienst oder ein Bildarchiv in Deutschland betreiben sowie für Organisationen, die Bildjournalisten und Fotografen vertreten. Die jährlich von der MFM ermittelten und herausgegebenen "Bildhonorare" haben sich inzwischen sowohl für Anbieter als auch für Nutzer von Bildern als eine nützliche Kalkulationsgrundlage für Honorare bewährt. Bei Streitfällen werden sie von den Gerichten als Richtlinie zur Bewertung von Bilderverwendungen herangezogen.

    Die Broschüre ist erhältlich bei:
    Bundesverband der Presse- und Bildagenturen,
    Lietzenburger Straße 91; 10719 Berlin. Tel: 030/3249917, Fax: 0 30/ 3 24 70 01."[II
     
  3. Macci

    Macci ausgewandert.

    bin zwar auch nicht MMF, aber der schläft wahrscheinlich noch :D

    http://www.bildkunst.de/

    dort findest du alles Mögliche zum Thema ;)
     
  4. Macci

    Macci ausgewandert.

    nochwas:
    Fotohonorare und Konditionen / Stock Photo Fees and Terms / Brinzer, Dieter
    Fotohonorare und Konditionen in Europa. Ausgabe 2002 / 2003. Stock Photo Fees and Terms of Business in Europe. 2002 / 2003 Edition.
    Baden-Baden 2002
    Katalog Nummer: 60013F
    broschiert
    Preis: 28,00 EUR
    lieferbar in ca. 3 Tagen, wenn vorrätig

    Fotohonorare und Konditionen in Europa. Ausgabe 2002 2003. 236 Seiten , 16 x 22 , 5 cm , Text deutsch und englisch , Baden-Baden 2002 , brosch. EUR 28 , 00 Dieser Band gibt eine verlaessliche bersicht ueber die Foto- , Video- und Filmhonorare in den wichtigsten europaeischen Laendern. Er bringt Honorartabellen der fuehrenden Bildagenturen , am Markt eingespielte und akzeptierte Bildhonorare und Gebuehrentabellen fuer Werbetreibende. Neben den Printmedien werden jetzt auch die Nutzung fuer Internetseiten und Datenspreicher wie CD , DVD oder Video beruecksichtigt. Zu den Honorartabellen kommen noch Informationen ueber Handelsgepflogenheiten in einzelnen Laendern oder Regionen. Fuer alle Kaeufer von Bildrechten und fuer alle , die Fotos fuer publizistische Zwecke anbieten , ist das Buch eine wichtige Orientierungs- und Arbeitshilfe.
     
  5. Thine

    Thine mit Eisenschwein

    Oh, danke, Hodscha und macci!!! Das hilft mir schon sehr weiter! Hodschas Link ist genau das, was ich suchte - schonmal formulierte Geschäftsbedingungen usw.

    Menschenskind, macci, da hätt' ich ja auch drauf kommen müssen! Bin ja schließlich Mitglied bei VG-Bild. Klar, dass die sich auch um Fotografen kümmern. *ankopppatsch*

    Buchtipp bezgl. Preise ebenfalls klasse!

    Ich studiere die Tips alle heute Nachmittag in Ruhe, muss jetzt vorerst zu einem ... hm, wie nennt man das, Termin.

    Danke nochmals, herzlichst!

    Thine
     
  6. Macci

    Macci ausgewandert.

    >... hm, wie nennt man das, Termin

    Shopping?
    :party:
     
  7. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Frisör ;-)
     
  8. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    *ausbettchenplumpst* :embar:

    Wie ich sehe, hat mich die Frühschicht würdig vertreten. :)

    Thine, unter http://www.freelens.com/service kann sich deine Kundin die passenden AGB direkt als PDF, Word oder EPS runterladen. Die Formulierungen würde ich nicht ändern, da sie so, wie sie dort geschrieben stehen, anwaltlich geprüft und rechtsfest sind.

    Honorarempfehlungen gibt`s bei der von Hodscha schon erwähnten MFM. Letzlich bleibt das Honorar wie immer natürlich Verhandlungssache. Kennen wir ja ... :rolleyes:

    Die VG Bild + Kunst ist eigentlich nur für solche Nutzungsrechte zuständig, die man nicht selber wahrnehmen bzw. kontrollieren kann wie z. B. beim Nachdruck von bereits veröffentlichten Fotos in Pressespiegeln von Firmen o. ä.. Hier zahlt die VG Bild + Kunst auch keine Honorare, sondern Tantiemen.

    Natürlich kann deine Kundin zusätzlich einen entsprechenden Wahrnehmungsvertrag mit der VG Bild+Kunst abschließen, aber die eigentlichen (und höheren) Honorare erhält sie direkt von ihren Kunden, die eines ihrer Bilder nutzen möchten.
     
  9. maiden

    maiden Lever duat us slav

    das Urheberrecht verbleibt übrigens immer beim Urheber also Schaffer des Werkes und ist nicht übertragbar
     
  10. Tambo

    Tambo New Member

    achso, das erklärt deine Frise :)

    Wie breit ist denn die Spannweite, sagen wir mal für ein Fachheft, Abdruck A-5??

    Wie breit dat ganze bei einem ziemlich kommerziell ausgerichteten Heft?

    Tu mich da auch immer ein bisschen schwer...
     
  11. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    *klugscheiß*

    Jain! (s. § 8 Abs. 4 UrhG) - muss Thines Kundin aber nicht jucken. :embar:
     
  12. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Wenn ich mal von einem Halbseiten-Format ausgehe (A5-Bildformat in DIN A4-Heftgröße) liegen z. B. die Honorarempfehlungen der MFM (allerdings aus Broschüre 2002), je nach Auflagenhöhe (ohne Werbecharakter) zwischen 95 und 305 Euro, mit Werbecharakter zwischen 160 und 400 €.

    War es kein Archiv-Foto, sondern musste eigens für die Veröffentlichung hergestellt werden, stehen natürlich ganz andere Beträge zur Rede (z. B. Stundes-, Halbtages-, Tagessätze).

    Letztlich ist`s also auch eine Frage des Aufwands bei der Bildherstellung sowie des Namens und Könnens eines Fotografen, seines Verhandlungsgeschickes und und und. :rolleyes:
     
  13. Tambo

    Tambo New Member

    sic!!
     
  14. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

  15. Hodscha

    Hodscha New Member

    Was heißt hier Staublunge? Es ist noch eines der leicht verständlichen Gesetze :cool:
     
  16. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Ich hätte hier auch grad noch ein paar Koordinierte Ländererlasse zu umsatzsteuerrechtlichen Durchführungsverordnungen bei der Hand - wer also Interesse hat ... *röchel* :D
     
  17. Tambo

    Tambo New Member

    Staublunge: stimmt, bis man das geelsen hat sind schin einpaar Päckchen Zigaretten durch :D
     
  18. Hodscha

    Hodscha New Member

    Lass mal :cool:
     
  19. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Die Jugend von heute ... einfach nicht mehr belastbar! ;( :D
     
  20. Hodscha

    Hodscha New Member

    Ich mag einfach kein Steuerrecht :cool:
     

Diese Seite empfehlen