MacMini: Zweiter Monitor wird nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von alioeolio, 5. November 2011.

  1. alioeolio

    alioeolio New Member

    Hallo!

    Ich hab mit einen MacMini zugelegt und zwei Monitore angeschlossen (über HDMI und Thunderbolt). Nun hat das bestens geklappt, ich konnte die Bildschirme über die Systemsteuerung sogar anordnen.

    Dann hab ich den Mini ausgeschaltet und nächsten Tag wieder hochgefahren. Doch dann war Essig mit dem zweiten Monitor. Er blieb schwarz, egal, was ich tat. Ich habe mich an LG gewandt. Die Antwort: Sorry, aber wir haben für Apple für dieses Monitor-Modell keinen Treiber programmiert....

    Den Schirm hab ich ins Geschäft zurückgetragen und mir einen Samsung mit nach Hause genommen.

    So hab ich's angeschlossen:
    Samsung: HDMI
    ViewSonic: Thunderbolt auf DVI-Adapter

    Den ViewSonic, der eben noch am HDMI-Anschluss funktioniert hat, bleibt jetzt am Thunderbolt schwarz, dafür funktioniert der Samsung nun via HDMI einwandfrei.

    Muss man beim Thunderbolt etwas Außergewöhnliches beachten?

    "Monitor erkennen" bringt nix.

    Need help!

    lg
    Carsten
     
  2. maclin

    maclin New Member

  3. alioeolio

    alioeolio New Member

    Mein Sohnemann hat mich vermutlich auf die richtige Spur gebracht: Der nigelnagelneue Thunderbolt/DVI-Adapter ist kaputt. :-(

    Vielleicht/wahrscheinlich war das mit dem LG also eine Falschmeldung, dass der Bildschirm am Apple nicht funzt!
     

Diese Seite empfehlen