MacOS 8.1: Unlöschbarer Systemordner

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von thart, 27. September 2002.

  1. thart

    thart New Member

    Hallo - aus verschiedenen Gründen möchte ich gern den aktiven Systemordner auf meinem alten Performa los werden. Der lässt sich aber nicht in den Papierkorb verschieben, auch nicht, wenn ich eindeutig von der CD-ROM aus starte. Ich kann diesen Systemordner sogar umbenennen und auf den Desktop legen - das stört ihn alles nicht. Der ist richtig renitent! Als Fehlermeldung kommt der Hinweis, dass dieses Volume "geschützt" sei. Damit ist offenbar die Festplatte gemeint? Ich kann aber auch über Apfel-Info keinen Hinweis darauf finden. Hat irgend jemand eine Idee? Es lassen sich nämlich auch keine Updates mehr aufspielen &
    Thomas
     
  2. MacJoerg

    MacJoerg New Member

    Du kannst doch mit der OS-CD einen neuen Systemordner anlegen lassen.
    Der alte wird dann umbenannt und ist löschbar.

    Gruss.
     
  3. maccie

    maccie New Member

    Systemordner>System>Info aufrufen. Ist das System geschützt?
     
  4. thart

    thart New Member

    Danke für die Tipps - habe die Lösung in einigen defekten Preferences-Dateien (mit NU) gefunden. Alles andere hatte ich schon längst ausprobiert. Konnte mir auch keinen Reim darauf machen!
    Danke nochmal
    Thomas
     

Diese Seite empfehlen