MacOS 9.0.2 will nicht auf die HDD

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von djapple2, 8. Oktober 2002.

  1. djapple2

    djapple2 New Member

    Hallo!

    Ich habe auf meinem PPC 8600/300 MacOS 8.6 laufen. Ich will nun ein Update auf 9.0.2 machen, indem ich die alte CD des G4 einlege. Ich öffne den Installer, doch der Mac weigert sich, das System zu installieren. Heisst das, dass ich das MacOS 9 im Laden kaufen muss, und nicht von der mitgelieferten CD vom G4 installieren darf? Mit der iBook CD wo auch MacOS 9 drauf ist, gings auch nicht.

    danke

    bye, der djapple2
     
  2. Hape

    Hape New Member

    Hast Du 'mal versucht, von der CD zu starten ?
    Sollte eigentlich funktionieren ... nutze meine iBook CD als Notstart für den 9600er ...
    Hape
     
  3. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Da gibt es einen Trick. Das Folgende ist genau zu beachten, außerdem bezieht es sich auf ein 9.1 -> 9.2-Update. Könnte aber mit 9.0 genauso klappen:

    " Den alten Systemordner duplizieren (damit man noch eine Überlebenschance hat)
    " Die CD einlegen und komplett in einen neuen Ordner auf dem Schreibtisch kopieren, um Änderungen an den Bestandteilen vornehmen zu können.
    " In dieser Kopie den Ordner Softwareinstallationen öffnen und darin den Ordner Upgrader Files
    " Die Datei IncompatHW in den Trash, die Datei Welcome duplizieren und in IncompatHW umbenennen.
    " Update von der Festplatte aus laufen lassen (CD kann raus).

    Sollte es die Datei IncompatHW auf der CD nicht geben, dann kannst du natürlich diese Methode vergessen.

    Hinterher auf jeden Fall auf Mac OS 9.1 updaten, die 9.0er Versionen sind noch sehr fehlerhaft.

    Ohne Garantie und auf eigene Gefahr und ich bins nicht gewesen!

    ;) oli
     
  4. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Wird nicht gehen, der Installer checkt die Hardware vor dem Installieren.
     
  5. djapple2

    djapple2 New Member

    Du hast Recht. Ich habe das schon versucht, aber es geht halt net...
     

Diese Seite empfehlen