MacOS X auf G3 (blauweiß) installieren

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von panikanja, 15. März 2005.

  1. panikanja

    panikanja New Member

    Gibt es Probleme, wenn ich auf meine G3 blauweiß MAC OS X installieren will?
    (Momentan läuft 9.1.)
     
  2. Jan.Bochert

    Jan.Bochert New Member

    Nö. Ist halt nicht gerade ne rakete, aber sonst... Ich glaube nur bei den bondie-iMacs muß man unbedingt die Firmware updaten, sonst bleibt hinterher die Glotze schwarz. Aber bei den Towern gibt es m.W. keine hinderungsgründe und bei mir gabs auch keine Probs.
     
  3. Florian

    Florian New Member

    Im Prinzip: nein.

    - Wieviel Arbeitsspeicher ist denn installiert?
    - Etwas komplizierter wird es, wenn Du SCSI-Festplatten verwendest.

    Sinnvoll ist es jedenfalls, vorher alle verfügbaren Updates durchzuführen.

    Außerdem sind hier bekannte Kompatibilitätsprobleme und (meist) deren Lösung aufgeführt.

    Gruß,
    Florian
     
  4. Pristaff

    Pristaff Gast

    Habe ich gerade gemacht. Mit ausreichend RAM gehts.
     
  5. Macziege

    Macziege New Member

    Was ist denn ausreichend?
     
  6. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    Funktionieren tut`s!



    Maiden kann dir bestimmt noch ein paar Infos geben.

    *duckundweg*
     
  7. Pristaff

    Pristaff Gast


    bis zum anschlag vollstopfen ;)
     
  8. ®liver

    ®liver New Member

    512 dürften es schon sein. Kommt aber natürlich auf die Anwendungen an. Wenn Du nur Textverarbeitung machst reichen wohl auch 256 :D

    Oliver
     
  9. ®liver

    ®liver New Member

    Nachtrag:
    Mein G3 läuft unter 10.3 mit 1 Gig RAM flüssig genug; mache damit auch Grafik und CAD.
    Firmware sollte natürlich aktuell sein, und eine schnelle Platte mit ausreichend Platz ist auch wichtig (die originale hatte sage und schreibe 6 MB !).

    Oliver
     

Diese Seite empfehlen