MacOs9 und DVR 105

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Wolfram Ernst, 9. Mai 2003.

  1. Wolfram Ernst

    Wolfram Ernst New Member

    Nach dem Austausch des alten Superdrive gegen das neue DVR 105 stürzt mein G4 QS 867 Mhz beim Wechsel des Startvolumens auf MacOs9 regelmäßig ab. Unter MacOs X gibt es keinerlei trouble. Wer kennt dieses Problem und weiß hier Abhilfe?
     
  2. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Kennen tue ich das Problem nicht, da ich kein A05 sondern immer noch das A04 habe, aber erklären kann ich es mir eventuell:

    Das Original-Superdrive war eines mit spezieller Firmware von Apple. Es könnte nun sein, dass eineige Systemerweiterungen von OS9 bei dessen Installation darauf parametriert wurden. Es könnte deshalb sein, dass nach einer Neuinstallation von OS9 ab CD die Probleme behoben sind.

    Übrigens: Mein QS/933 bleibt mit einem leeren, blauen Bildschirm ohne Maus hängen, wenn ich das Start-Volume auf OS9 ändere und OSX beenden will. Kein Reset hilft. Ich muss dem Mac tatsächlich den Stecker rausziehen und eine Minute warten.

    Danach bootet er zwar korrekt in OS9 und später auch wieder OSX, aber dieses Problem ist bei mir reproduzierbar und kam mit Jaguar. Da ich OS9 zum Glück nicht mehr brauche, ist mir es zwar egal, aber irgend etwas ist da schon icht ganz sauber. Bin gespannt auf 10.3 Panther.

    Gruss
    Andreas
     
  3. Wolfram Ernst

    Wolfram Ernst New Member

    Nach dem Austausch des alten Superdrive gegen das neue DVR 105 stürzt mein G4 QS 867 Mhz beim Wechsel des Startvolumens auf MacOs9 regelmäßig ab. Unter MacOs X gibt es keinerlei trouble. Wer kennt dieses Problem und weiß hier Abhilfe?
     
  4. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Kennen tue ich das Problem nicht, da ich kein A05 sondern immer noch das A04 habe, aber erklären kann ich es mir eventuell:

    Das Original-Superdrive war eines mit spezieller Firmware von Apple. Es könnte nun sein, dass eineige Systemerweiterungen von OS9 bei dessen Installation darauf parametriert wurden. Es könnte deshalb sein, dass nach einer Neuinstallation von OS9 ab CD die Probleme behoben sind.

    Übrigens: Mein QS/933 bleibt mit einem leeren, blauen Bildschirm ohne Maus hängen, wenn ich das Start-Volume auf OS9 ändere und OSX beenden will. Kein Reset hilft. Ich muss dem Mac tatsächlich den Stecker rausziehen und eine Minute warten.

    Danach bootet er zwar korrekt in OS9 und später auch wieder OSX, aber dieses Problem ist bei mir reproduzierbar und kam mit Jaguar. Da ich OS9 zum Glück nicht mehr brauche, ist mir es zwar egal, aber irgend etwas ist da schon icht ganz sauber. Bin gespannt auf 10.3 Panther.

    Gruss
    Andreas
     
  5. Wolfram Ernst

    Wolfram Ernst New Member

    Nach dem Austausch des alten Superdrive gegen das neue DVR 105 stürzt mein G4 QS 867 Mhz beim Wechsel des Startvolumens auf MacOs9 regelmäßig ab. Unter MacOs X gibt es keinerlei trouble. Wer kennt dieses Problem und weiß hier Abhilfe?
     
  6. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Kennen tue ich das Problem nicht, da ich kein A05 sondern immer noch das A04 habe, aber erklären kann ich es mir eventuell:

    Das Original-Superdrive war eines mit spezieller Firmware von Apple. Es könnte nun sein, dass eineige Systemerweiterungen von OS9 bei dessen Installation darauf parametriert wurden. Es könnte deshalb sein, dass nach einer Neuinstallation von OS9 ab CD die Probleme behoben sind.

    Übrigens: Mein QS/933 bleibt mit einem leeren, blauen Bildschirm ohne Maus hängen, wenn ich das Start-Volume auf OS9 ändere und OSX beenden will. Kein Reset hilft. Ich muss dem Mac tatsächlich den Stecker rausziehen und eine Minute warten.

    Danach bootet er zwar korrekt in OS9 und später auch wieder OSX, aber dieses Problem ist bei mir reproduzierbar und kam mit Jaguar. Da ich OS9 zum Glück nicht mehr brauche, ist mir es zwar egal, aber irgend etwas ist da schon icht ganz sauber. Bin gespannt auf 10.3 Panther.

    Gruss
    Andreas
     

Diese Seite empfehlen